Wirecard: Die Woche der Entscheidung

1
In dieser Woche will die Deutsche Börse das Ergebnis einer Konsultation mit Marktteilnehmern über Änderungen der Index-Regeln bekanntgeben. Es wird damit gerechnet, dass Wirecard noch im August den DAX verlassen muss. Für die Aktie des insolventen Zahlungsabwicklers dürfte das den nächsten schweren Kursschlag bedeuten.

Das nächste traurige Kapitel im Wirecard-Skandal

2
Neueste Entwicklungen zeigen das Ausmaß des Wirecard-Bilanzskandals. Es kam zu drei Festnahmen wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Bandenbetrugs und Marktmanipulation in mehreren Fällen. Harter Tobak.

Wirecard und die Frage nach der Ethik an der Börse

1
Die Causa Wirecard beschäftigt Anleger landauf landab und stellt die Frage nach Gewissen und Moral. Ein Handelsplatz per se kann nicht moralisch sein, wohl aber seine Akteure. Die Frage nach der Ethik an der Börse beschäftigt Anleger immer wieder aufs Neue.

„Wir müssen den Wirecard-Skandal bis in die letzten Kapillare aufklären“

0
Deutschland erlebt mit Wirecard seinen ersten großen Bilanz-Skandal seit den Zeiten des Neuen Marktes. Die Redaktion von marktEINBLICKE hat bei Marc Tüngler, Hauptgeschäftsführer der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW), kurz nachgefagt.

Enron, BP, VW & Co. – Die Milliarden-Skandale der Konzerne

0
Wirecard – damit werden in vielen Jahren nicht wenige Anleger die tiefroteste Aktienposition in ihrem Depot verbinden, die sie jemals hatten. Doch der Bilanz-Skandal um die Luftbuchungen in Höhe von fast zwei Milliarden Euro ist nur einer von vielen, die es in der jüngsten Börsenzeit gab. marktEINBLICKE über gefälschte Bilanzen, Daten und Spekulationsgeschäfte.
RSS-Feed
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram