Start Zertifikate & Derivate

Zertifikate & Derivate

Zertifikatemarkt verzeichnet erneuten Zuwachs

Das ausstehende Volumen des deutschen Zertifikatemarkts ist im August erneut gestiegen. Bei Hochrechnung der Daten auf alle Emittenten belief sich das Gesamtvolumen des deutschen Zertifikatemarkts im August 2018 auf 72,8 Mrd. Euro.

SAP wird die Sache mit der Profitabilität in den Griff bekommen

Anleger zeigten sich am Donnerstag im Fall von SAP angesichts der schwächeren Profitabilität im dritten Quartal 2018 enttäuscht, dafür überzeugte das Cloud-Wachstum. Dieses sorgt auch für positive Zukunftsaussichten.
video

ZertifikateAwards: Hoffentlich gibt’s Lachs!

Fisch kommt immer öfter auf den Tisch. Diesen Trend können Anleger mit dem Nordic Fish Farmer Index-Zertifikat für ihr Depot „einfangen“.

Evotec geht den nächsten Schritt

Die Evotec AG ((WKN: 566480 / ISIN: DE0005664809) und Ferring Pharmaceuticals gaben heute den Beginn einer strategischen Allianz zur Erforschung und Entwicklung niedermolekularer Therapien zur Behandlung von Patienten mit Fertilitätsproblemen und gynäkologischen Erkrankungen bekannt.

ZertifikateAwards 2018/2019 – Wer macht das Rennen? Ihre Stimme zählt! Und zu gewinnen gibt...

Zertifikatefans, Anleger und solche die es werden wollen sind gefragt: Im Rahmen der 17. ZertifikateAwards, den wichtigsten Auszeichnungen der Zertifikate-Branche, haben Sie die Chance ihre Lieblinge zu wählen.

Geely: Daimler-Beteiligung soll sich schnell bezahlt machen

Der chinesische Autobauer Geely (WKN: A1CS02 / ISIN: US36847Q1031) fiel zuletzt durch eine rückläufige Dynamik bei den Autoabsätzen auf. Allerdings dürfte die Zusammenarbeit mit Daimler (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000) für neuen Schwung sorgen.

Drägerwerk: So wird das nichts…

Die Aktie des Medizin- und Sicherheitstechnikherstellers Drägerwerk geriet am Dienstag erneut unter Druck. Dieses Mal wirkte ein negativer Analystenkommentar als Belastungsfaktor. Zuvor waren wa negative Wechselkurseinflüsse und hohe Kosten, die dem TecDAX- und SDAX-Uternehmen zu schaffen machten.

Wirecard: Starke Vision!

Wirecard hat beeindruckende Langfristziele vorgelegt, doch die Aktie ist im Korrekturmodus. Als Alternative ist eine Express Aktienanleihe Protect von UniCredit interessant.

FACC befindet sich weiterhin im Aufwind

Der österreichische Luftfahrtzulieferer FACC hat gemischte Ergebnisse für das erste Halbjahr 2018/19 (Ende August) präsentiert. Die Aussichten können sich jedoch sehen lassen.

Was der Wald Investoren alles bieten kann…

Wer einen Kamin hat, weiß, dass in den vergangenen Jahren die Preise für einen Steher Holz ganz schön hochgeschossen sind. Holz ist ein wertvolles Sachwert-Investment geworden. Die Möglichkeiten für ein Engagement sind vielseitig.

Tesla: Jetzt geht’s erst richtig los!

Tesla (WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014) geriet zuletzt vor allem wegen eines Twitter-Tweets seines Chefs Elon Musk unter Druck. Doch auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist die Aktie des kalifornischen Elektrowagenbauers verkaufenswert.

Zukunftsmarkt Gentherapie

Inzwischen reicht es Pharmaunternehmen nicht mehr, nur bestimmte Wirkstoffe gegen Krankheiten zu entwickeln. Sie wollen mithilfe der Gentherapie Erbkrankheiten oder die schlimmsten Krebsarten ein für alle Mal besiegen. Die Gentherapie verspricht Großes. Auch Investoren.

Zalando: Das ist mutig!

Die Zalando-Aktie kam zuletzt gehörig unter die Räder. Damit hat sich jedoch eine günstige Einstiegsgelegenheit ergeben.

Tesla kommt immer noch nicht zur Ruhe

Der Streit zwischen Elon Musk und der US-Börsenaufsicht ist vorerst beendet. Allerdings heißt dies nicht, dass es beim kalifornischen Elektrowagenbauer Tesla nun besonders ruhig zugehen wird.

Da muss Evotec erst einmal durch

Für die Evotec-Aktie ging es am Donnerstag ins Minus, obwohl das Hamburger Biotechnologieunternehmen gute Nachrichten parat hatte. Schuld ist natürlich das schwache Gesamtmarktumfeld.