Start Zertifikate & Derivate

Zertifikate & Derivate

Commerzbank bestätigt Spitzenplatz

Die Entwicklungen an den Kapitalmärkten haben zum Jahresende zu einem Anstieg der Handelsaktivitäten bei strukturierten Wertpapieren an den Börsen in Stuttgart und Frankfurt geführt.

voestalpine muss wieder von vorne anfangen

Die voestalpine hat Anleger mit einer weiteren Gewinnwarnung verschreckt. Dabei schien es gerade so. als könnte sich die im ATX gelistete voestalpine-Aktie endlich stabilisieren. Jetzt geht die ganze Arbeit wieder von vorne los.

Der einfache Weg durch den Derivate-Dschungel

Attraktiver als ein Sparbuch, weniger riskant als Aktien: Zertifikate können Renditechancen für jede Situation bieten. In diese zu investieren ist einfacher, als man glaubt.

Microsoft lässt die Konkurrenz hinter sich

Viele glaubten schon, dass Microsoft unter den US-Technologietiteln bereits zum alten Eisen gehören würde. Allerdings hat der Software-Riese in den vergangenen Jahren einen beeindruckenden Wandel vollzogen und damit ganz neue Anlegerfantasien geweckt.

Evotec: Das Risiko wert?

Es kann vorkommen, dass gut laufenden Aktien nach der Aufnahme in einen höheren Index die Luft ausgeht. Im Fall der Evotec-Aktie war dies jedoch anders. Der Biotechnologiewert konnte nach seiner MDAX-Aufnahme im September 2018 trotz der zwischenzeitlichen Börsenturbulenzen auch in der zweiten deutschen Börsenliga überzeugen. Dank der guten Aussichten für die Gesundheits- und Biotechnologiebranche könnte sich dieser Trend fortsetzen.

Nordex: Jetzt wird es ernst

Die Nordex-Aktie verzeichnete am Dienstag deutliche Kurszuwächse und setzte ihre Erholung der vergangenen Tage fort. Dank der verbesserten Auftragslage könnten die Anteilsscheine des Windturbinenherstellers noch weiter nach oben klettern.

Dialog Semiconductor: Apple ist nicht alles auf der Welt

Nach einem steilen Kurssturz konnte sich die Dialog Semiconductor-Aktie fangen und eine versöhnliche zweite Jahreshälfte 2018 verbuchen. Die eigentliche Arbeit beginnt jedoch erst. Zumal Großkunde Apple offenbar immer weiter schwächelt.

Continental will auch in Zukunft gutes Geld verdienen

Die Continental-Aktie verlor am Montag an Wert. Allerdings hielten sich diese Kursverluste in Grenzen. Offenbar sind Anleger nicht bereit, den Reifenhersteller und Automobilzulieferer abzuschreiben.

Bayer: Monsanto zeigt sein Potenzial

Nach einigen Anlaufschwierigkeiten konnte Monsanto zuletzt zur Abwechslung auch für gute Nachrichten sorgen. Bei Bayer dürfte man mehr als erleichtert sein. Vielleicht war die milliardenschwere Übernahme des US-Saatgutherstellers doch der richtige Schritt.

Startet der Euro in 2019 durch?

Der Euro scheint sein 2018er-Tief gegenüber dem US-Dollar bei etwa 1,12 US-Dollar überwunden zu haben.

Bitcoin: Es wird auch 2019 turbulent zugehen

Schon Ende 2017 ging es mit dem Absturz bei den Kryptowährungen los. 2018 setzte sich diese Entwicklung fort.

adidas: Anleger dürfen sich auf so einiges freuen

Während der DAX 2018 ein sattes Kursminus von rund 18 Prozent eingefahren hatte, konnte die adidas-Aktie mit einem Plus von 9 Prozent eine für ein solch turbulentes Börsenumfeld beeindruckende Performance an den Tag legen. Wird die Outperformance fortgesetzt?

Richemont überzeugt in den besonders wichtigen Bereichen

Obwohl Richemont im wichtigen Weihnachtsquartal ein schwächeres organisches Wachstum als im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres hinlegte, konnte die Aktie des Luxusgüterherstellers am Freitag zulegen. Schließlich konnten die Schweizer trotz Gegenwind auch Erfolge einfahren.

Bayer und die neue Gewinnchance

Zur Freude von Bayer konnte Monsanto zuletzt mit einigen positiven Nachrichten aufwarten. Außerdem haben sich die Leverkusener ambitionierte mittelfristige Ziele gesetzt. Auf diese Weise haben sie einiges von dem zuvor verlorenen Anlegervertrauen zurückgewonnen. Auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist die Bayer-Aktie derzeit kaufenswert.

Was die Geldpolitik der Fed für den Gold- und Silberpreis bedeutet

Nach einer sehr schwachen ersten Jahreshälfte 2018 legte der Silberpreis einen beeindruckenden Jahresendspurt hin, genauso wie sein großer Bruder Gold.