BASF: Der große Gewinner

2
BASF (WKN: BASF11 / ISIN: DE000BASF111) hat lange Zeit tatenlos zugesehen, wie in der Chemiebranche die ganz großen Deals über die Bühne gegangen sind: Bayer und Monsanto, ChemChina und Syngenta oder der Zusammenschluss von Dow Chemical und DuPont zu Dow DuPont. Jetzt wollen auch die Ludwigshafener kräftig mitmischen.

Evotec-Aktie: Altbekanntes Muster

1
Nachdem die Evotec-Aktie in den vergangenen Jahren einen steilen Kursanstieg hingelegt hatte, geriet das TecDAX- und MDAX-Papier in diesem Sommer gehörig unter Druck. Inzwischen befindet sich der Biotechnologiewert jedoch auf Erholungskurs. Offenbar haben Marktteilnehmer nun wieder verstärkt die positiven Wachstumsaussichten des Unternehmens und weniger die Risiken im Blick.

Nokia-Aktie: Noch mehr Rückschläge?

1
Für die Aktie von Nokia ging es in den vergangenen Handelstagen steil bergab.

Netflix fürchtet sich nicht

2
Netflix konnte Anleger mit dem Ausblick nicht zufriedenstellen. Und nun verschärft sich auch noch die Konkurrenzsituation für den Video-on-Demand-Anbieter.

Fit am Start: Siemens Healthineers

0
Die Berichtssaison strebt heute einem ihrer Höhepunkte entgegen, wenn nach Börsenschluss Amazon, Microsoft und Intel Quartalszahlen vorlegen werden. Wir wollen aber nicht vergessen, dass es auch hierzulande spannende Unternehmen zu entdecken gibt. Ein Unternehmen, das vor zwei Monaten noch gar nicht börsennotiert war, und den beim Börsengang beteiligten Anlegern bis dato einiges an Zeichnungsgewinnen beschert hat, wird von unseren X-perten näher beleuchtet.

Alphabet vor den Quartalszahlen!

0
Alphabet zeigt sich vor der Veröffentlichung der Geschäftszahlen für 2018 am Montag fester. Nach Angaben von Thomson Reuters erwarten die Analysten einen Anstieg des Umsatzes im Vergleich zum Vorjahr von knapp 22 Prozent auf 116 Mrd. US-Dollar und ein Plus beim Nettogewinn von rund 30 Prozent. Am Montag ist es soweit. Dann werden die Zahlen auf den Tisch gelegt und die Aktie möglicherweise neuen Schwung bekommen.

Im Fokus Deutsche Telekom: Neue Wachstumsstrategie

0
Es hat lange gedauert. Doch nun konnte die Deutsche Telekom (WKN 555750) endlich wieder steigende Umsatzerlöse präsentieren. Zu verdanken hatten die Bonner dies vor allem einer Investitionsoffensive bei T-Mobile US. Trotzdem dürfte man in der Firmenzentrale weiterhin an einem Verkauf der US-Mobilfunktochter interessiert sein. Da die Wettbewerbshüter in den Vereinigten Staaten jedoch einem möglichen Verkauf an den Konkurrenten Sprint skeptisch gegenüberstehen, widmet sich der DAX-Konzern anderen Feldern, wie dem Ausbau des Osteuropageschäfts oder verstärkten IT- und Cloud-Services-Angeboten für den Mittelstand, um das Wachstum anzukurbeln.

Beyond Meat: Das volle Fleischerlebnis, nur eben fleischlos

4
Beyond Meat möchte auch Vegetariern und Vegan lebenden Menschen das volle Fleischerlebnis bieten, nur eben fleischlos. Ein Milliardenmarkt hat sich aufgetan. Börsianer sind entsprechend begeistert. Wie lange noch?

Marktvolumen der Hebelprodukte erhöht sich

0
Das ausstehende Volumen des deutschen Zertifikatemarkts ist im Mai auf 71,4 Mrd. Euro gestiegen. Dabei legten Strukturierte Anleihen mit 1,1 Prozent überdurchschnittlich zu und kamen auf ein Volumen von 17,7 Mrd. Euro. Das Marktvolumen von Hebel­produkten erhöhte sich um 1,8 Prozent auf 2,1 Mrd. Euro.

SAP-Aktie: Nicht nur das Cloud Computing sorgt für Potenzial

0
SAP (WKN: 716460 / ISIN: DE0007164600) überzeugt Anleger seit geraumer Zeit mit dem Wachstum im Bereich Cloud Computing. Für Europas größten Softwarekonzern ergeben sich auch aus den neuen Index-Regeln der Deutschen Börse einige Chancen. Außerdem ist die SAP-Aktie auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik kaufenswert.

Deutscher Zertifikatemarkt: Negativer Allgemeintrend

0
Das ausstehende Volumen des deutschen Zertifikatemarkts ist zum Ende des dritten Quartals leicht gesunken. Das Gesamtvolumen des deutschen Zertifikatemarkts belief sich im September 2017 auf 69,9 Mrd. Euro. Das entspricht laut Angaben des Branchenverbandes DDV einem Verlust gegenüber dem Vormonat um 0,5 Prozent bzw. 0,4 Mrd. Euro.

Was hält Nordex bloß auf?

2
Nordex konnte nun einen weiteren Auftrag eintüten. Trotzdem fragen sich Marktteilnehmer, wann endlich auch die im TecDAX und SDAX gelistete Aktie des Hamburger Windturbinenherstellers durchstarten wird.

Im Fokus Facebook: Die Investitionen zahlen sich aus!

2
Angesichts beeindruckender Kennziffern bei Umsatz, Gewinn und den Nutzerzahlen konnten Investoren Facebook (WKN A1JWVX) die ausufernden Kosten verzeihen. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob sie das auch in Zukunft tun werden.

Daimler muss jetzt handeln

1
Daimler hatte zuletzt mit einigen Herausforderungen zu kämpfen. Dies machte sich in den jüngsten Geschäftszahlen der Schwaben bemerkbar. Nun muss es sich zeigen, ob das DAX-Unternehmen die Profitabilität auch in einem schwierigen Marktumfeld verbessern kann.

Das lässt sich Wirecard nicht lange bieten…

3
Trotz eines schwachen Marktumfelds legte die Wirecard-Aktie am Dienstag an Wert zu. Schließlich überzeugten die jüngsten Geschäftsergebnisse und der Ausblick beim Zahlungsabwickler aus Aschheim bei München. Zudem hat dieser noch sehr viel vor.
RSS
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram