Dinge, die nicht zu unserem Vorteil sind, dürfen und sollten wir aufgeben. Dies gilt sowohl auf einer Makro- auch auf einer Mikroebene.