Bildquelle: markteinblicke.de

Kaum zeigt sich der Euro etwas schwächer, schon kann der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) zulegen. Nach dem schwachen Jahresauftakt befindet sich das wichtigste deutsche Börsenbarometer am Mittwochmittag auf Erholungskurs. Von Euphorie, wie wir sie zuletzt an der Wall Street bewundern durften, bleibt jedoch weiterhin keine Spur.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX +0,3% 12.910

MDAX +0,6% 26.263

TecDAX +1,2% 2.586

SDAX +0,7% 12.011

Euro Stoxx 50 -0,0% 3.488

Die Topwerte im DAX sind Volkswagen (WKN: 766403 / ISIN: DE0007664039), Lufthansa (WKN: 823212 / ISIN: DE0008232125) und thyssenkrupp (WKN: 750000 / ISIN: DE0007500001). Im TecDAX (WKN: 720327 / ISIN: DE0007203275) sorgt Nordex (WKN: A0D655 / ISIN: DE000A0D6554) weiter für Furore. Nachdem die Aktie des Hamburger Windturbinenherstellers 2017 der mit Abstand größte TecDAX-Verlierer war, ist die Erholungsrallye zum Ende des vergangenen Jahres angelaufen und wird Anfang 2018 fortgesetzt.

DAX-Chart: boerse-frankfurt.de

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist zum Mittwochmittag gefallen. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,2031 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am Dienstagmittag auf 1,2065 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,8288 Euro.

Die Ölpreise zeigten sich am Mittwochmittag im Plus. Zuletzt war WTI mit 60,50 US-Dollar je Barrel 0,2 Prozent teurer, der Preis für die Nordseesorte Brent stieg um 0,3 Prozent auf 66,74 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte in der Verlustzone und lag bei 1.314,33 US-Dollar je Unze (-0,2 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich vorbörslich ein positiver Handelsauftakt ab, da sich die Futures im Plus befinden:

Dow Jones Future +0,2% 24.817

NASDAQ100-Future +0,2% 6.527

S&P500-Future +0,2% 2.697

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: markteinblicke.de

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
[Börsenblogger] Die Börsenblogger um 12: DAX legt zu, Nordex zu Jahresbeginn auf Erholungskurs Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei