Wie lange hält der Immobilien-Boom noch an?

Die Debatte um die Mieten in Berlin und in anderen großen Städten hat eine für lange Zeit wenig beachtete Entwicklung auf das Tapet der Politik - aber auch einer breiten Öffentlichkeit gebracht: Der seit Jahren boomende Immobilienmarkt. Ein Ende ist nicht in Sicht, dafür sorgt schon allein die Europäische Zentralbank mit ihrer anhaltenden Niedrigzinspolitik. Doch es gibt noch zahlreiche andere Gründe, die sinkende Immobilienpreise und damit auch sinkende Mieten verhindern.

Gesetzgeber erweist der Aktienanlage einen Bärendienst

Die Deutschen sind kein Volk von Aktionären. Nach der Finanzkrise wurde die Situation noch schlimmer. Erfreulicherweise haben sich die Aktionärszahlen in den vergangenen Jahren etwas erholt. Allerdings noch nicht stark genug. Schließlich müssten noch mehr Sparer ihren Depots Aktien beimischen, um ordentliche Renditen für die Altersvorsorge zu erzielen. Dafür darf die Politik Privatanlegern keine Knüppel zwischen die Beine werfen.

Das Skandinavische Vorbild – Was Privatanleger vom Norwegischen Staatsfonds lernen können

Vor allem durch Rohstoffeinnahmen reichgewordene Länder versuchen sich über Staatsfonds Einfluss aber auch Zukunftsperspektiven zu erkaufen. Die Investmentstrategien der jeweiligen Staatsfonds sind dabei so vielfältig wie es Fonds gibt. Aus Sicht eines Privatinvestors wird jedoch ein Fonds immer wieder als besonders erfolgreich und deshalb nachahmenswert herausgepickt: Der Statens Pensjonsfond Utland.

BMW: Starke Nachfrage nach SUVs und Elektroautos

Dank gestiegener Nachfrage aus China und den USA hat BMW im Oktober mehr Fahrzeuge verkauft.

Infineon: Starke Leistung

Trotz schwacher Konjunktur hat Infineon starke Zahlen zum vierten Geschäftsquartal (per 30. September) präsentiert.

voestalpine kämpft mit schwierigem Marktumfeld

Angesichts eines schwierigen Marktumfelds in wichtigen Branchen wie der Autoindustrie musste die voestalpine ihre Ziele für das laufende Geschäftsjahr senken. Dies kam am Markt nicht gut an. Mittel- bis langfristig will der ATX-Konzern jedoch wieder angreifen.

OMV: Jetzt wird es ernst

Die OMV-Aktie unterbracht zuletzt ihren Aufstiegskurs. Neben den Börsenturbulenzen machte sich auch die relativ schwache Entwicklung der Ölpreise bemerkbar. Allerdings trifft dies den ATX-Konzern nicht unvorbereitet.

Nestlé: Milliardenausschüttungen für Aktionäre

Nestlé plant, ab 2020 über einen Zeitraum von 2 Jahren bis zu 20 Mrd. Schweizer Franken an seine Aktionäre auszuschütten. Das zeigt, dass der SMI-Konzern geschäftlich weiter auf Kurs ist. Für die Aktie eröffnet sich damit weiteres Gewinnpotenzial.

An Givaudan kommt man im Konsumgütergeschäft kaum vorbei

Givaudan hat seinen Wachstumskurs auch im dritten Quartal 2019 fortgesetzt. Zudem winken dem Marktführer im Bereich Duft- und Aromastoffe weitere Marktanteilsgewinne.

Auf was wartet unser DAX? Chartanalyse KW47

Für konkrete Trades in der neuen Woche analysiere ich hier die Verläufe der Börsenwoche mit spannenden Marken für Sie. Auf welcher Seite kommt der Ausbruch?
video

AbbVie: Megadeal in der Pharmabranche birgt Chancen für Anleihenanleger

Der amerikanische Arzneihersteller Abbvie kauft für 63 Milliarden Dollar den Botox-Produzenten Allergan. Die Branche steuert damit auf einen neuen Rekord bei Fusionen zu. Das Geld wird zum Teil über Anleihen aufgetrieben. Für Anleger bedeutet das die Qual der Wahl...
video

QIAGEN – Was für ein Chart!

Zinswende voraus?

Alibaba, Amazon, JD.com, Walmart & Co: Singles Day, Black Friday und...

Die drei riesen Shopping-Events, die inzwischen die ganze Welt bewegen, verhelfen den grossen Online- und Einzelhändlern jedes Jahr aufs Neue zu Umsätzen in Rekordhöhe. Doch nicht nur die Unternehmen und Schnäppchenjäger können von den Events profitieren – auch für Anleger könnten sich interessante Anlagemöglichkeiten ergeben.
video

Thema der Woche: Singles Day – China im Kaufrausch

Gute Zeiten für Alibaba & Amazon: Die Schnäppchenjäger sind wieder aktiv – heute ist Singles Day in China, in rund zwei Wochen Black Friday in den USA – das spült Geld in die Kassen der Online-Händler. Welche Erwartungen haben die Experten an den Singles Day, wie sehen die Details zum wohl größten Börsengang der Welt - Aramco - aus? Einschätzungen von Volker Meinel direkt aus dem Handelssaal der BNP Paribas in Frankfurt.

Auf was wartet unser DAX? Chartanalyse KW47

Für konkrete Trades in der neuen Woche analysiere ich hier die Verläufe der Börsenwoche mit spannenden Marken für Sie. Auf welcher Seite kommt der Ausbruch?

BCDI goes USA: Trumps Börsenrallye läuft weiter

Während sich die US-Wirtschaft trotz des Handelsstreits mit China weiterhin sehr gut entwickelt, nutzten die US-Aktienmärkte die Gelegenheit, um auf neue Rekordstände zu klettern. Nur einer der Gründe, das bekannte BCDI-Konzept auf die USA zu übertragen.

Sind die DAX-Bullen zu stoppen? Blick auf den Wetteralgo

Nach der positiven Vorwoche im DAX, bei der unser Wetteralgo eine sehr genaue Prognose erzielte, stellt sich die Frage nach der Fortsetzung dieser Bewegung.

Laut Wetteralgo sind im DAX die Bären zurück

Laut Wetteralgo sind im DAX die Bären zurück. Nach der vergangenen Woche schlagen nun die Amplituden aus. Was heisst das für Trader von Algorithmen?

Auf was wartet unser DAX? Chartanalyse KW47

Für konkrete Trades in der neuen Woche analysiere ich hier die Verläufe der Börsenwoche mit spannenden Marken für Sie. Auf welcher Seite kommt der Ausbruch?

Wochenrückblick KW 46: DAX-Anleger verschieben Angriff auf das Allzeithoch, Elektro-Revolution zwingt...

Anders als der Dow Jones oder S&P 500 konnte der DAX in dieser Woche nicht auf ein neues Allzeithoch springen. Ein Grund sind die Unklarheiten darüber, ob es tatsächlich zu einer Teileinigung im Handelsstreit zwischen China und den USA kommen wird. Trotzdem könnte auch das wichtigste deutsche Börsenbarometer zu einer Jahresendrallye ansetzen.

Auf was wartet unser DAX? Chartanalyse KW47

Für konkrete Trades in der neuen Woche analysiere ich hier die Verläufe der Börsenwoche mit spannenden Marken für Sie. Auf welcher Seite kommt der Ausbruch?

Lufthansa-Aktie: Kurzfristig mit noch mehr Auftrieb!

Nach der Übernahme von Air-Berlin-Anteilen könnte die Lufthansa nun auch von der Pleite des britischen Traditionskonzerns Thomas Cook und der anhaltenden Konsolidierung am europäischen Himmel profitieren. Auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist die Lufthansa-Aktie derzeit kaufenswert.
video

EU-Subventionen für Teslas Gigafactory – TOP-Aktien-Empfehlungen: Daimler, Tesla

Tesla-Chef Elon Musk hat diese Woche viele damit überrascht, in Brandenburg seine Europa-Gigafactory bauen zu wollen. Bis 2021 soll sie fertig sein. Dafür sollen EU-Subventionen an das US-Unternehmen fließen. Daimler hingegen setzt auf Sparkurs.

Total, ENI, Royal Dutch Shell & Co: Der Handelsstreit führt zu...

Noch in der vergangenen Woche schien ein Teil der Unklarheiten im Handelsstreit zwischen China und den USA ausgeräumt. Offenbar hatten sich beide Seiten darauf verständigt, die eingeführten Zölle zurückzufahren. Jedoch erwies sich das vorerst als Irrglaube: Am vergangenen Freitag hatte US-Präsident Trump verlauten lassen, dass er einem solchen Schritt nicht zugestimmt hätte.

Ripple ist endlich angekommen

Das Zahlungsnetzwerk Ripple und die Ripple-Währung XRP sind nicht nur bei den Krypto-Anlegern angekommen, sondern auch in der Realwirtschaft.

GBP/USD: Vorgezogene Parlamentswahlen und Brexit-Chaos sorgen für reichlich Spannung

In Sachen Brexit herrscht nun erste einmal eine Auszeit. Dafür werden die Parlamentswahlen am 12. Dezember umso spannender. Unter anderem für die Entwicklung des britischen Pfund.

BMW: Starke Nachfrage nach SUVs und Elektroautos

Dank gestiegener Nachfrage aus China und den USA hat BMW im Oktober mehr Fahrzeuge verkauft.

Ripple ist endlich angekommen

Das Zahlungsnetzwerk Ripple und die Ripple-Währung XRP sind nicht nur bei den Krypto-Anlegern angekommen, sondern auch in der Realwirtschaft.

Deutsche Fondsbranche profitiert von Kurssteigerungen an den Börsen

Das von der deutschen Fondswirtschaft verwaltete Vermögen ist seit Jahresbeginn von 2.954 Mrd. Euro auf 3.329 Mrd. Euro per Ende September gewachsen. Das entspricht einem Anstieg um 12,7 Prozent. Dazu haben insbesondere die Kurssteigerungen an den Börsen weltweit beigetragen.

ETF-Branche bleibt auf Erfolgskurs

Die ETF-Branche konnte ihren Vorsprung gegenüber den Hedgefonds weiter ausbauen. Laut ETFGI vergrößerte sich der Abstand bei den investierten Kundengeldern auf 2,54 Billionen US-Dollar.

Riester-Sparer: Geld zurück bei Doppelprovisionen

Gute Nachrichten für Riester-Sparer. Laut Bundesfinanzministerium dürfen keine doppelten Abschluss- und Vertriebskosten verlangt werden. Betroffene können nun ihr Geld zurückfordern. Leider sind die Versicherer nicht verpflichtet, unaufgefordert auf die betroffenen Kunden zuzugehen.

Immobilienpreise: „Früher war alles günstiger“

Im Oktober zeigte sich die Standardrate für Immobilienfinanzierungen wieder höher, während die Tilgung über der Marke von 2,8 Prozent verblieb und der Beleihungsauslauf einen leichten Anstieg verzeichnete.

Powerwall, PV und Passivhaus

Es ist kalt und wolkig in diesem November. Zum ersten Mal müssen wir häufiger auf das Stromnetz zurückgreifen. Ein Tag mit 100prozentiger Eigenversorgung (Autarkie) gelingt jetzt nicht mehr. Aber: Im November 2019 wird unsere Stromrechnung um ein Drittel niedriger sein als im November 2018.

Riester-Sparer: Geld zurück bei Doppelprovisionen

Gute Nachrichten für Riester-Sparer. Laut Bundesfinanzministerium dürfen keine doppelten Abschluss- und Vertriebskosten verlangt werden. Betroffene können nun ihr Geld zurückfordern. Leider sind die Versicherer nicht verpflichtet, unaufgefordert auf die betroffenen Kunden zuzugehen.

Harris Tweed – Ein Meisterwerk von Mensch und Natur

Das Herkunftsland des Stoffes ist so rau und widerstandsfähig wie das Material selbst – die Äußeren Hebriden von Schottland offenbaren eine natürlich schöne Landschaft mit Wiesen, Mooren und unberührten Stränden.

Alternative Investments: Yamazaki Whisky

Diese Investments bekommen Sie nur selten angeboten. Manche sollten Sie auch lieber mit einem Schmunzeln verbinden… Dieses Mal: Alternative Investments: Yamazaki Whisky aus Japan.

Powerwall, PV und Passivhaus

Es ist kalt und wolkig in diesem November. Zum ersten Mal müssen wir häufiger auf das Stromnetz zurückgreifen. Ein Tag mit 100prozentiger Eigenversorgung (Autarkie) gelingt jetzt nicht mehr. Aber: Im November 2019 wird unsere Stromrechnung um ein Drittel niedriger sein als im November 2018.

Wer hat im transatlantischen Aktienvergleich die Nase vorn?

Absolut betrachtet glänzen europäische Aktien mit einem robusten Börsenjahr 2019. Doch wie stehen sie gegenüber der US-Konkurrenz da, vor allem perspektivisch?

Zinswende voraus?

Nachhaltig gute Renditen

DAX-Konzerne mit hohen ESG-Risiken

Wenn die DAX-Konzerne ihre Quartalsberichte vorlegen, sollten Investoren und Analysten nicht nur auf Finanzkennzahlen schauen. Der Blick auf Nachhaltigkeitskriterien ist wichtiger geworden. Denn besonders nachhaltige Unternehmen liefern in dieser Berichtssaison gute Ergebnisse.
video

Börsentag Hamburg: „Wir wandeln uns vom Börsentag zur Finanz- und Anlegermesse“

"Aus dem Börsentag Hamburg wird zum 25. Jubiläum eine Finanz- und Anlegermesse im kommenden Jahr", kündigt Henrik Wagner vom Hanseatischen Börsenkreis an. Damit will man die Vielfalt an Ausstellern und Themen für die Besucher in einer wachsenden Branche erweitern. Mit 2019 zeigte sich Wagner im Interview mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch sehr zufrieden. "Besucher-Rekord, volle Vorträge, zufriedene Aussteller - wir sind sehr happy."

Werbung

Werbung
Negativzinsen? - Nicht bei uns! - Landing Page 5 Euro Festpreisdepot

Newsletter

Newsletter-Banner

Das ist los bei Twitter

Werbung












RSS
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram