Das Bargeld: Den Deutschen lieb und teuer?

500-Euro-Scheine werden nicht länger gedruckt werden, dies ist beschlossene Sache seitens der EZB. Argumentiert wird, dies geschehe als Maßnahme zur Bekämpfung von Kriminalität und Terrorfinanzierung. Das klingt wahrscheinlich auf den ersten Blick durchaus vernünftig, oder?

Was die GilletsJaunes und das Brexit-Chaos für Anleger bedeutet – Neue Rallye ante portas?

Die Unsicherheit an den Börsen ist seit Wochen ein Dauerthema. Die Begründung schwankt aber immer wieder. Mal war es der Handelskrieg, mal Italien, mal der Brexit. Nun ist es also mal wieder das Chaos rund um den Brexit und die Demonstrationen in Frankreich... Ein Blick auf die Lage.

Der Aufschrei über die Aktie

Das Thema Aktienanlage ist zurück in der medialen Debatte. Schuld ist ausgerechnet die Politik. Grund genug einmal genauer hinzusehen.

Daimler-Aktie im neuen Aufwärtstrend

Trotz vieler Herausforderungen (Handelsstreit, Zölle, Dieselgate, ...) konnte Daimler (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000) zuletzt mit guten Nachrichten aufwarten. Die Pkw-Marke Mercedes-Benz bleibt die weltweite Nummer eins im Premiumsegment der Autobranche. Auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist die Daimler-Aktie derzeit kaufenswert.

Von McDonald‘s bis HelloFresh: So isst man heute

Seit die Menschen angefangen haben, auf die Jagd zu gehen und herausgefunden haben, dass mit Feuer viele schöne Dinge mit Fleisch zu machen sind, hat sich viel getan. Heute müssen wir nicht nur nicht mehr selbst auf die Jagd gehen, das Essen kommt sogar zu uns nach Hause! Es ist ein Milliardenmarkt und weltumspannende Konzerne kämpfen darum.

voestalpine muss wieder von vorne anfangen

Die voestalpine hat Anleger mit einer weiteren Gewinnwarnung verschreckt. Dabei schien es gerade so. als könnte sich die im ATX gelistete voestalpine-Aktie endlich stabilisieren. Jetzt geht die ganze Arbeit wieder von vorne los.

(Aktien 2019) OMV: Das Auf und Ab an den Ölmärkten geht...

Der jüngste Ölpreisverfall brachte auch die OMV-Aktie unter Druck. Jetzt muss es sich zeigen, was die Sparmaßnahmen des österreichischen Öl- und Gaskonzerns wirklich wert sind.

Geberit-Aktie bietet Erholungspotenzial

Die Geberit-Aktie profitierte von der jüngsten Zahlenbekanntgabe beim Schweizer Sanitärtechnikkonzern. Findet die Erholung eine Fortsetzung?

Richemont überzeugt in den besonders wichtigen Bereichen

Obwohl Richemont im wichtigen Weihnachtsquartal ein schwächeres organisches Wachstum als im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres hinlegte, konnte die Aktie des Luxusgüterherstellers am Freitag zulegen. Schließlich konnten die Schweizer trotz Gegenwind auch Erfolge einfahren.

Das britische Pfund und die überraschende Chance

Das Britische  Pfund  sollte man nun genau beobachten. Warum? 1. Hat sich eine interessante Spekulation ergeben und 2.  kann man anhand des Kursverlaufs eine Idee dafür bekommen, wie gefährlich ein Brexit überhaupt noch für Märkte ist. Das Thema beschäftigt uns  ja schon 2 ½ Jahre, mal mehr, mal weniger.

Friedensbewegungen an der Aktien-Front?

Nach dem verlorenen Jahresende für Aktien scheint der ärgste Schreck nachzulassen. Aber wie nachhaltig ist das Aufatmen?

BYD setzt alles auf eine Karte

BYD konnte sich zuletzt dem schwächelnden chinesischen Automarkt entziehen und vor allem im wichtigen Wachstumssegment mit vollelektrisch fahrenden Autos und Plug-in Hybriden überzeugen. Dies dürfte Anteilseiger wie US-Starinvestor Warren Buffett gefreut haben. Allerdings wird es auch der chinesische Elektroauto- und Batterieproduzent nicht einfach haben, im Wettbewerb zu bestehen.

TEPCO Aktie im Aufwind

Die Aktie des japanischen Energieversorgers Tokyo Electric Power Company Inc. kurz TEPCO (WKN: 854307 / ISIN: JP3585800000) hat seit dem Beitrag vom 05.06.2018 (Tepco ist immer noch da – Gibt es ein Comeback?) weiter angezogen. Geht noch mehr?

Von McDonald‘s bis HelloFresh: So isst man heute

Seit die Menschen angefangen haben, auf die Jagd zu gehen und herausgefunden haben, dass mit Feuer viele schöne Dinge mit Fleisch zu machen sind, hat sich viel getan. Heute müssen wir nicht nur nicht mehr selbst auf die Jagd gehen, das Essen kommt sogar zu uns nach Hause! Es ist ein Milliardenmarkt und weltumspannende Konzerne kämpfen darum.

Netflix kennt keine Angst

Nach dem jüngsten Quartalsbericht und dem veröffentlichten Ausblick auf das laufende Auftaktquartal 2019 verlor die Netflix-Aktie an Wert. Der Video-On-Demand-Anbieter muss immer noch mit reichlich Gegenwind rechnen.

Trading-Chance nach dem DAX-Börsenwetter genutzt?

Die Vorwoche zeigte beim Wetteralgo ein klares Bild, was erneut die Bullen am Markt für sich nutzen konnten. Was sagt der Algo für den DAX in der KW3?

Bullishe Wochenprognose im DAX nach dem Wetteralgo

In der letzten Börsenwoche ging es zunächst mit bearishen Tendenzen los. Danach folgte ein sehr bullisher Wochenausklang. Insgesamt hatten wir somit einen wechselhaften Verlauf ohne klare Richtung. Wie geht es weiter?

(Aktien-)Sparen für Generationen

In Zeiten von Niedrigzinsen ist das Sparen schwierig geworden. Doch egal ob Großeltern für ihre Enkel oder Eltern für ihre Kinder etwas ansparen wollen: Abseits des Sparbuches ist es am sinnvollsten. Wir zeigen Ihnen wie.

Wochenrückblick KW3: Anleger vergessen Brexit-Sorgen, Jahresanfangsrallye nimmt Fahrt auf

Die vergangene Börsenwoche hatte alles andere als verheißungsvoll begonnen. Dann stimmte das britische Parlament auch noch gegen den Brexit-Deal der Regierung May. Die Premierministerin musste auch noch ein Misstrauensvotum überstehen. Und trotzdem schoss der DAX am Freitag regelrecht in die Höhe.

Daimler-Aktie im neuen Aufwärtstrend

Trotz vieler Herausforderungen (Handelsstreit, Zölle, Dieselgate, ...) konnte Daimler (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000) zuletzt mit guten Nachrichten aufwarten. Die Pkw-Marke Mercedes-Benz bleibt die weltweite Nummer eins im Premiumsegment der Autobranche. Auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist die Daimler-Aktie derzeit kaufenswert.

Um 5: DAX mit dem Befreiungsschlag – Potenzial zunächst bis auf...

Der Deckel auf dem Deutschen Aktienindex in der Region um 11.000 Punkte ist heute weggeflogen. Die Aussicht auf eine Annäherung im Handelsstreit zwischen China und den USA war der zündende Funke. Jetzt hoffen die Anleger, dass die Ausverkaufsstimmung im Dezember nicht mehr so schnell zurückkehrt.

Rohöl: Geht die Aufholjagd weiter?

Die Aktienmärkte zogen in der vergangenen Woche wieder deutlich an: Der DAX legte um 1,1 Prozent an Wert zu. Rohöl setzt seine Aufholjagd fort. Es bleibt jedoch die Frage, ob diese Aufholjagd besonders lange andauern wird.
video

Gold oder Gold-Fonds – was gehört ins Depot?

Der Goldkurs ist in den letzten Monaten wieder deutlich gestiegen und Gold gehört ins Depot. "Zehn Prozent Edelmetall-Mix ist sinnvoll", sagt Robert Halver (Baader Bank). Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch fragt an der Frankfurter Börse nach: Besser physisches Gold kaufen oder in einen Gold-Fonds investieren?

Das britische Pfund und die überraschende Chance

Das Britische  Pfund  sollte man nun genau beobachten. Warum? 1. Hat sich eine interessante Spekulation ergeben und 2.  kann man anhand des Kursverlaufs eine Idee dafür bekommen, wie gefährlich ein Brexit überhaupt noch für Märkte ist. Das Thema beschäftigt uns  ja schon 2 ½ Jahre, mal mehr, mal weniger.
video

Viele Betrugsfälle: Bundesregierung ist ahnungslos über Kryptowelt

Durch den Bitcoin-Hype wollten viele auf der Erfolgswelle von Kryptowährungen mitschwimmen. Vor allem 2018 drängten neue Start-ups mit ihren Ideen auf den Markt und versuchten durch einen ICO (Initial Coin Offering) möglichst viel Geld einzusammeln. Statistiken zeigen, dass davon über 930 gescheitert sind, 182 waren sogar Betrugsfälle.

Geberit-Aktie bietet Erholungspotenzial

Die Geberit-Aktie profitierte von der jüngsten Zahlenbekanntgabe beim Schweizer Sanitärtechnikkonzern. Findet die Erholung eine Fortsetzung?

Daimler-Aktie im neuen Aufwärtstrend

Trotz vieler Herausforderungen (Handelsstreit, Zölle, Dieselgate, ...) konnte Daimler (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000) zuletzt mit guten Nachrichten aufwarten. Die Pkw-Marke Mercedes-Benz bleibt die weltweite Nummer eins im Premiumsegment der Autobranche. Auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist die Daimler-Aktie derzeit kaufenswert.

Deutsche Anleger schätzen Investmentfonds

Private und institutionelle Anleger in der EU haben insgesamt 11,8 Bio. Euro in Investmentfonds angelegt. Deutschland ist mit einem Vermögen von 2,6 Bio. Euro der größte Markt für OGAWs und AIFs. Das entspricht einem Anteil von 22 Prozent.

Infrastruktur als Investment

Der Ve-RI Listed Infrastructure profitiert von einem nahezu konjunkturunabhängigen Geschäft. Mit Fokus auf Investments in die Kerninfrastruktur bietet der Fonds eine Alternative zu niedrig verzinsten Staatsanleihen.

Alternative Investments: Rum

Rum ist eine besonders beliebte Spirituose für Cocktails. In keiner gut aufgeräumten Bar darf er fehlen. Allerdings sollten Sie nicht gerade einen Clément-Rum von der Karibikinsel Martinique des Jahrgangs 1966 verwenden, um einen Mojito, Cuba Libre, Old Cuban oder Old Fashioned für ihre bereits angeheiterten Freunde zu mixen.

Baufinanzierung bleibt günstig

Wer sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen möchte, findet derzeit günstige Baufinanzierungsbedingungen vor. Dies dürfte sich auch nicht so schnell ändern.

(Aktien-)Sparen für Generationen

In Zeiten von Niedrigzinsen ist das Sparen schwierig geworden. Doch egal ob Großeltern für ihre Enkel oder Eltern für ihre Kinder etwas ansparen wollen: Abseits des Sparbuches ist es am sinnvollsten. Wir zeigen Ihnen wie.

Baufinanzierung bleibt günstig

Wer sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen möchte, findet derzeit günstige Baufinanzierungsbedingungen vor. Dies dürfte sich auch nicht so schnell ändern.

Auf ein Glas Wein (Teil 2): Zu Besuch beim Herzog

Draußen ist es ist kalt, vielleicht schneit oder regnet es auch noch. Wer einen Kamin hat, freut sich auf entspannte Abende vor dem Feuer – mit einem Glas (Rot-)Wein. Wer keinen hat – soll einmal mehr unseren Wein-Beitrag nicht missen. Dieser führte uns im Herbst auch zu einem spannenden Interview.

Auf ein Glas Wein…

Draußen ist es ist kalt, vielleicht schneit oder regnet es auch noch. Wer einen Kamin hat, freut sich auf entspannte Abende vor dem Feuer – mit einem Glas (Rot-)Wein. Wer keinen hat – soll einmal mehr unseren Wein-Beitrag nicht missen.

Alternative Investments: Rum

Rum ist eine besonders beliebte Spirituose für Cocktails. In keiner gut aufgeräumten Bar darf er fehlen. Allerdings sollten Sie nicht gerade einen Clément-Rum von der Karibikinsel Martinique des Jahrgangs 1966 verwenden, um einen Mojito, Cuba Libre, Old Cuban oder Old Fashioned für ihre bereits angeheiterten Freunde zu mixen.

Friedensbewegungen an der Aktien-Front?

Nach dem verlorenen Jahresende für Aktien scheint der ärgste Schreck nachzulassen. Aber wie nachhaltig ist das Aufatmen?

Pennies & Kryptos: Unlimited

Äpfel und Birnen soll man nicht miteinander vergleichen. Das mag stimmen. Aber mutige Thesenaufstellungen oder Vergleichsermittlungen schaden sicherlich nicht. In Sachen Bitcoin und Co. kommen mir einige Gedanken auf, besonders beim Blick auf Charts, Anblick losrennender Herden und späterem Wunden lecken, was mich an so manche Pennystock Companies erinnert. Gibt es Gemeinsamkeiten oder doch nicht?

Wann dreht der Trend? 123-Trendwendemuster traden

Ob Sie sich an einem Wendepunkt befinden, ist am Börsenchart nicht leicht zu sehen. So erkennen Sie 123-Muster.

Werbung

Werbung
Geführenfrei kaufen - rund 1.000 ETFs

Newsletter

Newsletter-Banner

Das ist los bei Twitter

Werbung



…. HTML …