Schöne neue Musikwelt: Wie Spotify eine Branche weiter verändert

Der Weg, wie neue Musik zu uns kommt, hat sich im Lauf der Jahre gewandelt. War es früher mit Abstand das Radio ist inzwischen das Internet ganz klar an erster Stelle zu finden. Hauptprofiteur neben den Tech-Riesen Apple und Amazon ist vor allem der Streaming-Anbieter Spotify (WKN: A2JEGN / ISIN: LU1778762911). Doch der Wandel geht noch weiter...

2018 scheint für Privatanleger nicht das Jahr der Fonds zu werden

Investmentfonds sammelten von Anfang Januar bis Ende Juli 2018 netto 56,3 Mrd. Euro ein. So der Branchenverband BVI. Offene Spezialfonds steuerten 43,8 Mrd. Euro bei, offene Publikumsfonds 12,2 Mrd. Euro und geschlossene Fonds 0,3 Mrd. Euro.

Zehn Jahre Lehman-Pleite: Haben Anleger wirklich etwas gelernt?

Die Pleite der US-Investmentbank Lehman Brothers löste vor zehn Jahren eine Wirtschaftskrise von globalem Maßstab aus. Seither ist im Bankensektor nichts mehr wie bisher. Und für Sparer ist die gute alte Zeit ebenfalls vorbei. Stattdessen heißt es nach vorne schauen.

Tesla: Jetzt geht’s erst richtig los!

Tesla (WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014) geriet zuletzt vor allem wegen eines Twitter-Tweets seines Chefs Elon Musk unter Druck. Doch auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist die Aktie des kalifornischen Elektrowagenbauers verkaufenswert.

Gerresheimer: Einige Fragezeichen bleiben

Vom Rekordhoch knapp über 80 Euro, welches die Gerresheimer-Aktie (WKN: A0LD6E / ISIN: DE000A0LD6E6) Mitte September markiert hatte, ist die Aktie inzwischen weit entfernt.

FACC befindet sich weiterhin im Aufwind

Der österreichische Luftfahrtzulieferer FACC hat gemischte Ergebnisse für das erste Halbjahr 2018/19 (Ende August) präsentiert. Die Aussichten können sich jedoch sehen lassen.

voestalpine muss sich keine Sorgen machen

Die jüngsten US-Stahlzölle bereiten dem österreichischen Stahl- und Technologiekonzern voestalpine keine allzu großen Kopfzerbrechen.

Zukunftsmarkt Gentherapie

Inzwischen reicht es Pharmaunternehmen nicht mehr, nur bestimmte Wirkstoffe gegen Krankheiten zu entwickeln. Sie wollen mithilfe der Gentherapie Erbkrankheiten oder die schlimmsten Krebsarten ein für alle Mal besiegen. Die Gentherapie verspricht Großes. Auch Investoren.

Givaudan findet einige Fans

Auch dank einer Übernahme hat Givaudan überzeugende Neunmonatszahlen präsentiert. Damit soll die Aktie des Schweizer Aromen- und Duftstoffherstellers sowie Symrise-Konkurrenten ihren positiven Trend fortsetzen.

Was folgt auf das Jahrestief im DAX? Ausblick auf die KW42

Was folgt auf das Jahrestief im DAX? Dieser Frage widme ich mich aus charttechnischer Sicht im Ausblick auf die KW42 und analysiere zudem den Dow Jones im mittelfristigen Zeithorizont.

Was der Wald Investoren alles bieten kann…

Wer einen Kamin hat, weiß, dass in den vergangenen Jahren die Preise für einen Steher Holz ganz schön hochgeschossen sind. Holz ist ein wertvolles Sachwert-Investment geworden. Die Möglichkeiten für ein Engagement sind vielseitig.

China als Weltmacht kommt und geht wohl auch wieder

Der Handelskonflikt der USA mit China beschäftigt die Börse aktuell kaum noch. Das Thema ist aber noch lange nicht durch, vor allem für China nicht.

Alibaba: Eine neue Zeitrechnung

Bei Alibaba (WKN: A117ME / ISIN: US01609W1027) stellt man sich auf eine Zeit nach Chef und Gründer Jack Ma ein. Auch wenn die Übergangszeit sehr großzügig bemessen ist, heißt dies noch lange nicht, dass für den chinesischen E-Commerce-Riesen in Zukunft alles reibungslos laufen wird.

Trump erhebt Zölle gegen sein eigenes Land!

Auch wenn China im Zentrum des Handelskonfliktes steht, in Wahrheit führen die USA einen Handelskrieg gegen sich selbst.

Warum jetzt die Highflyer abstürzen

Die hochgejubelten Lieblingsaktien vieler Anleger wie Amazon und Netflix verzeichnen besonders starke Kursverluste. Woran das liegt und was Trader und Anleger jetzt unbedingt beachten müssen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Wochenprognose DAX nach dem Wetteralgo in der KW39

Die Bullen bekommen damit Rückenwind vom Wetter-Momentum in der aktuellen Woche. Es wird spannend zu sehen sein, ob die bullishen Börsianer dieses positive Umfeld nutzen können oder ob die bearishen Kräfte sich nach der Verfallswoche wieder zurück melden.

Statistischer Vorteil bei diesen US-Aktien: Paypal & Coca Cola

Erneut werden hier zum Wochenstart die aussichtsreichsten Aktien unter die Lupe genommen, welche einen statistischen Vorteil für Ihr Trading aufweisen.

Kleine Presseschau vom 15. Oktober 2018

Themen der aktuellen Presseschau sind u.a. die transatlantische Rendite-Differenz, die Lage in Italien, die Marktlage sowie der Finance-Information-Overload. Unternehmensseitig richtet sich der Blick u.a. auf Bayer, RWE, Merck, Ceconomy, ProSiebenSat.1, Cyan, Tesla, Amazon, Paypal.

marktEINBLICKE um 12: Anleger lassen sich von Stotterstart nicht aus der...

Technische Probleme beim elektronischen Handelssystem Xetra sorgten am Montag für einen verzögerten Handelsauftakt. Als es dann losging konnte der DAX mit einem Erfolgserlebnis aufwarten.

DAX mit neuem Shortsignal

Erneut gaben die Aktienmärkte in der vergangenen Woche nach, und zwar sehr deutlich: Der DAX verlor knapp 5 Prozent an Wert. Die „Börsenampel“ steht jetzt auf „Rot“. Der DAX signalisiert „Short“, sicher auch wegen der Ängste in „Euroland“ um Italien und andere Euro-Staaten. Gerade die steigenden Zinsen wurden jedoch vielfach als hauptsächliche „Gefahr“ für die Aktienmärkte genannt.

DAX-Analyse am Morgen: Blue Chips auf Richtungssuche

Die vergangene Woche wurde im DAX mit einem deutlichen Minus beendet. Für den Gesamtmonat Oktober sieht es ebenfalls düster aus. Allerdings gibt es auch einen Hoffnungsschimmer.

Xetra-Gold: Das europaweit führende Gold-Wertpapier

Mehr als 1.000 Anleger haben sich seit der Einführung der Inhaberschuldverschreibung Xetra-Gold (WKN: A0S9GB / ISIN: DE000A0S9GB0) im Jahr 2007 für eine Auslieferung ihres physisch hinterlegten Goldes entschieden. Das Volumen beläuft sich auf insgesamt 4,9 Tonnen.

Ölpreisanstieg: Jetzt geht’s erst so richtig los

In der vergangenen Woche gaben die wichtigsten Aktienmärkte deutlich nach. Im DAX ging es um 1,1 Prozent ins Minus. Noch ist an den Börsen alles „im Lot“. Jedoch beachten Sie Ihre Stoppkurse, die gerne auch etwas kürzer gezogen werden dürfen. Interessantes hat sich auch bei Rohöl getan.

Bitcoin vs. Bitcoin Cash – Der Kampf um die Vorherrschaft

Mit schnelleren Transaktionen und niedrigeren Gebühren wurde Bitcoin Cash entwickelt, um den Bitcoin zu einem gängigen Zahlungsmittel zu machen.

Hat Trump der US-Notenbank den Krieg erklärt?

US-Präsident Donald Trump ist nicht nur bei den politischen Eliten in Washington alles andere als beliebt. Will die US-Notenbank durch höhere Zinsen eine Wiederwahl Trumps verhindern?

FACC befindet sich weiterhin im Aufwind

Der österreichische Luftfahrtzulieferer FACC hat gemischte Ergebnisse für das erste Halbjahr 2018/19 (Ende August) präsentiert. Die Aussichten können sich jedoch sehen lassen.

Was der Wald Investoren alles bieten kann…

Wer einen Kamin hat, weiß, dass in den vergangenen Jahren die Preise für einen Steher Holz ganz schön hochgeschossen sind. Holz ist ein wertvolles Sachwert-Investment geworden. Die Möglichkeiten für ein Engagement sind vielseitig.

Covesto Freestyle: Für alle Marktlagen gerüstet

Um für alle Marktlagen gerüstet zu sein, wurde der im August dieses Jahres aufgelegte Covesto Freestyle mit größtmöglicher Handlungsfreiheit ausgestattet. So kann in alle gängigen Assetklassen investiert werden.

Aktienfonds unter Publikumsfonds immer noch am beliebtesten

Investmentfonds flossen bis Ende August 2018 netto 70,4 Mrd. Euro neue Gelder zu. Allein im August sammelten Investmentfonds 12,9 Mrd. Euro ein. Die Fondsgesellschaften verwalten ein Gesamtvermögen von 3,1 Bio. Euro.

Aktien und Anleihen: Verpasste Gelegenheiten

Spareinlagen und Tagesgelder sind bei deutschen besonders beliebt. Auch weil sie regelmäßige Ausschüttungen bieten. Solche Ausschüttungen haben aber auch Aktien und Anleihen zu bieten. Nur sind diese aufgrund des Niedrigzinsumfelds deutlich höher. Laut aktuellem Income-Barometer von J.P. Morgan Asset Management wissen jedoch rund zwei Drittel der Deutschen nicht, dass Kapitalmarktprodukte regelmäßige Erträge – also Dividenden oder Zinsen – generieren.

Klare Kante: Wie der Markenauftritt die Marktposition beeinflusst

Die Entwicklung einer eigenen Marke ist ein langer Prozess, der nie endet. Nur wenige Unternehmen schaffen es, ihren Markenauftritt über Jahrzehnte konstant zu halten. PlanetHome hat sich dieser Herausforderung gestellt. Neben neugestaltetem Logo, Webauftritt und sonstiger Kommunikation wechseln wir die Perspektive und betrachten den dynamischen Markt aus Sicht unserer Kunden.

CMC Markets Academy: Wie man Arbeitsmarktdaten, Trump-Tweets oder andere Vola-Ereignisse handelt!

Anleger müssen mit einer Nachrichtenflut fertig werden. Es ist besonders wichtig, Neuigkeiten für sich zu nutzen. Mit unserem Premium-Partner CMC Markets können Sie Woche für Woche in kostenlosen Webinaren Ihr Rüstzeug für die Finanzmärkte verbessern. Am Freitag, den 12. Oktober, steht eine spannende Veranstaltung zum Thema Event-Trading auf der Agenda.

Aktienfonds unter Publikumsfonds immer noch am beliebtesten

Investmentfonds flossen bis Ende August 2018 netto 70,4 Mrd. Euro neue Gelder zu. Allein im August sammelten Investmentfonds 12,9 Mrd. Euro ein. Die Fondsgesellschaften verwalten ein Gesamtvermögen von 3,1 Bio. Euro.

Gartenfreunde: Wieder ein Jahr geschafft!

Der Herbst ist da: die Tage werden kürzer, die Nächte kühler und die Blätter zeigen ihren Farbenmix. Nüsse, Eicheln und Kastanien fallen vom Baum, rote Hagebutten leuchten am Strauch und so einige Früchte dieser Jahreszeit finden den Weg ins deutsche Wohnzimmer zum Verzehr, Basteln oder Dekorieren.

Bikes: Das Kult(ur)-Objekt

Radfahren ist heute auch Ausdruck eines modernen und urbanen Lebensstils. Die Fortbewegung auf zwei Rädern ist voll im Trend – nicht erst seit der Diesel-Debatte. Besonders gefragt sind Retro- und Elektromodelle.

Volle Breitseite

Für den DAX ging es in dieser Woche sauber abwärts. Neues Jahrestief, Bruch des Abwärtstrendkanals, Test der 11.600er-Marke. Und (noch) kein Boden in Sicht. Was das heißt...

Uneinheitlich

Wenn zwischen Italien und Brüssel eine Einigung im Haushaltsstreit erzielt wird. Und die Briten ihren BREXIT dann doch entweder organisiert kriegen oder doch gleich auf einen späteren Zeitpunkt verschieben. Bei DAX & Co könnte sich genau dann beträchtliches Aufholpotenzial ergeben.
video

ESMA-Regeln für CFDs geben mehr Sicherheit

"Wir merken, dass die Kunden etwas bewusster sind", sagt Roman Krutyanskiy auf dem Börsentag Berlin. Der Country Manager von Admiral Markets findet die neuen ESMA-Regulierungen seit August 2018 positiv. Die Auswirkungen für den Forex- und CFD-Handel erklärt er bei Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch.

Mittelfristig positiver Aktientrend erwartet

Der Ölpreis erlebte zuletzt eine beeindruckende Erholung. Anleger bleiben in Bezug auf die Notierungen auch für die kommenden Monate optimistisch. Das aktuelle Citi-Investmentbarometer zeigt, dass 57 Prozent der Befragten an einen weiteren Anstieg der Ölpreise innerhalb der nächsten drei Monate glauben. Im Vorquartal waren es nur 45 Prozent. Auch sonst liefert das aktuelle Citi-Investmentbarometer interessante Erkenntnisse.

Werbung

Werbung
Geführenfrei kaufen - rund 1.000 ETFs

Newsletter

Newsletter-Banner

Das ist los bei Twitter

Werbung



…. HTML …