„Bitcoin wird sich nicht durchsetzen“ Interview mit Oliver Roth | LYNX fragt nach

1

Der Bitcoin hat 2017 bereits 1800% zugelegt. Damit wird er zunehmend als Spekulationsobjekt gehandelt. Bildet sich eine neue Blase wie zur Zeit der Tulpenmanie? Wir haben Kapitalmarktexperte Oliver Roth von Oddo Seydler zur Zukunft von der bekannten Krytowährung befragt.

Den aktuellen LYNX Wochenausblick finden Sie hier: https://goo.gl/w4xlIQ
Sie suchen auch interessante Webinare? Dann klicken Sie hier: https://goo.gl/04R7eC

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Disclaimer: Diese Publikation ist eine Werbemitteilung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und beinhaltet weder Anlagestrategieempfehlungen noch Anlageempfehlungen gemäß § 34b WpHG und Artikel 20 der Marktmissbrauchsverordnung. Den vollständigen Disclaimer finden Sie hier: https://www.lynxbroker.de/haftungsausschluss/

Bildquelle: Lynx Broker


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here