Die einzige Richtung, die der deutsche Leitindex in den vergangenen Monaten kannte, war aufwärts. Binnen Jahresfrist legten die Blue Chips dabei sagenhafte 33% zu, kein Wunder, dass vor einer neuen Blase gewarnt wurde. Mit dem gestrigen Rücksetzer startete allerdings eine Korrektur, die den Skeptikern nun recht geben – und den DAX ein ganzes Stück nach unten drücken könnte. Alle relevanten Chartmarken und Kursziele, die Sie jetzt kennen sollten, haben wir im aktuellen Video für Sie zusammengefasst.

PrimequantsEin Beitrag von Prime Quants

Prime Quants verfasst und veröffentlicht Finanzpublikationen für institutionelle und private Anleger, die ihre Börsengeschäfte selbst in die Hand nehmen möchten. Das angebotene Spektrum erstreckt sich von kostenfreien Markt- und Einzelwertanalysen über komplexe Research-Studien bis hin zu täglichen Prognosen und realen Trades. Weitere Informationen unter www.prime-quants.de. Dort erhalten Sie auch den kostenlosen Newsletter Market Mover.

Bildquelle: Prime Quants / markteinblicke.de

TEILEN

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
[Börsenblogger] DAX: Noch ist der Trend intakt, aber … Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei