Bildquelle: Pressefoto Aixtron

Das schwache Gesamtmarktumfeld störte die Aixtron-Aktie (WKN: A0WMPJ / ISIN: DE000A0WMPJ6) am Dienstag wenig. Die Anteilsscheine des auf die Halbleiterindustrie spezialisierten Anlagenbauers eroberten mit deutlichem Abstand die Spitzenposition im TecDAX (WKN: 720327 / ISIN: DE0007203275). Grund dafür ist die anhaltende Erholung des lange Zeit kriselnden Unternehmens.

Quelle: de.4.traders.com

Nachdem Aixtron im Geschäftsjahr 2017 in die Gewinnzone zurückkehren konnte, hat man sich nun auch für 2018 einiges vorgenommen. Die Umsatzerlöse sollen bereinigt um den Verkauf der ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips um 20 bis 35 Prozent auf 230 bis 260 Mio. Euro ansteigen. Der Auftragseingang wird vonseiten des Aixtron-Managements in einer ähnlichen Größenordnung gesehen. Die Bruttomarge soll zwischen 35 und 40 Prozent liegen, während die EBIT-Marge bei 5 bis 10 Prozent gesehen wird.

Aixtron-Chart: boerse-frankfurt.de

FAZIT. Die Aixtron-Aktie konnte im vergangenen Jahr ein sattes Kursplus von mehr als 300 Prozent erzielen. Angesichts einer solchen Kursrallye stellt sich natürlich die Frage, ob Luft nach oben bleibt. Die gute Nachricht ist, dass Aixtron noch lange nicht am Ende des Erholungsprozesses ist, so dass weitere Fortschritte im operativen Geschäft und Einsparungen in der lange Zeit sehr teuren Forschung und Entwicklung am Markt gewürdigt werden sollten.

Wer positiv eingestellt ist und sogar überproportional von Kurssteigerungen der Aixtron-Aktie profitieren möchte, schaut sich zum Beispiel passende Hebelprodukte (WKN: TR2NW4 / ISIN: DE000TR2NW46) auf der Long-Seite an. Für Aixtron-Shorties gibt es natürlich ebenfalls die passenden Produkte (WKN: TR1QDD / ISIN: DE000TR1QDD9).

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Aixtron

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Aixtron ist wieder da! | marktEINBLICKEAixtron-Aktie unterbricht langfristigen Aufwärtstrend | marktEINBLICKEAixtron: Auf Erklärungssuche | marktEINBLICKEDie Aixtron-Aktie hat ihr Potenzial noch längst nicht ausgeschöpft | marktEINBLICKEmarktEINBLICKE um 12: DAX tritt auf der Stelle, Aixtron setzt Erholungskurs fort | marktEINBLICKE Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] Halbleiterindustrie spezialisierte Anlagenbauer Aixtron (WKN: A0WMPJ / ISIN: DE000A0WMPJ6) seinen Erholungskurs in 2017 […]

trackback

[…] Anlagenbauer Aixtron (WKN: A0WMPJ / ISIN: DE000A0WMPJ6) konnte im Geschäftsjahr 2017 in die Gewinnzone zurückkehren. Die verbesserte Auftragslage sorgt auch in 2018 für Optimismus. Außerdem ist das […]

trackback

[…] Anlagenbauer Aixtron (WKN: A0WMPJ / ISIN: DE000A0WMPJ6) konnte im Geschäftsjahr 2017 in die Gewinnzone zurückkehren. Anleger hatten dies honoriert und der Aixtron-Aktie zu einem steilen Anstieg […]

trackback

[…] Anlagenbauer Aixtron (WKN: A0WMPJ / ISIN: DE000A0WMPJ6) konnte im Geschäftsjahr 2017 in die Gewinnzone zurückkehren und einen guten Auftakt in 2018 verbuchen. Allerdings ist die im TecDAX gelistete […]

trackback

[…] wurde gekrönt. Doch danach wurde es rund um den TecDAX-Wert deutlich ruhiger. Anleger nahmen Gewinne mit, das Marktumfeld zeigte sich zudem wenig freundlich. Doch am Dienstag schoss die Aixtron-Aktie […]