Bildquelle: Pressefoto K+S AG

Dem Kasseler Salz- und Düngemittelhersteller K+S (WKN: KSAG88 / ISIN: DE000KSAG888) kam in seinem Salzgeschäft die zwischenzeitliche Kältewelle in Deutschland zugute. Zudem wurden die 2017er-Geschäftszahlen und der 2018er-Ausblick am Markt positiv aufgenommen. Auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist die K+S-Aktie kaufenswert.

Zusammenfassung:
„ Long“ im Aufwärtstrend (1) durch Kaufsignal durch Überschreiten Doppel-Top bei 23,30 € (2). Vorher bereits Durchbrechen des langfristigen Abwärtstrends (3) bei 23 €. Bestätigendes Kaufsignal durch Überschreiten Doppel-Top (4) bei 24 €.
ØKursziel 35,50 € (+48% Gewinn!)

Abb.: K+S Gesellschaft Point & Figure Chart (P&F) –Quelle: MarketMakerund eigene Markierungen

Trend und Kursziele:
Trend: Long im Aufwärtstrend (1) durch Kaufsignal (2).
Kursziel: (vertikale Methode) 35,50 € (+48% Gewinnchance).
Gültigkeit: Kaufsignal gültig solange Kurse über 20,80 € (5). Trendbruch nach unten bei Unterschreiten der Hausse-Linie (1) aktuell bei Kursen unter 21,40 €. 

Gültige Signale:
Kaufsignal durch Überschreiten Doppel-Top bei 23,30 € (2). Bestätigendes Kaufsignal durch Überschreiten Doppel-Top bei 24€ (4).

Abb.: K+S Gesellschaft Linienchart –Quelle: MarketMakerund eigene Markierungen

Stopps (Ausblick):
Stopp-Loss: Kurse unter 20,80 € (5).
Trendbruch: Kurse unter 21,40 €
Unterstützung: Bereich 20 €
Widerstand: 25 €

Alternativ zu einer Direktanlage bietet sich auch ein Vontobel Long Mini Future auf K+S (WKN: VL9L2H / ISIN: DE000VL9L2H6) an. Das Stop-Loss ist hier ebenfalls zu beachten.

 

 

Wer trotz der positiven Charttechnik bei K+S Short gehen möchte, hat mit einem entsprechenden Vontobel Short Mini Future auf K+S (WKN: VN2YSH / ISIN: DE000VN2YSH0) die Gelegenheit von fallenden Kursen zu profitieren.

 

 

Ein Beitrag von Winfried Kronenberg

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto K+S AG


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here