Bildquelle: Givaudan

Zum Ende der vergangenen Woche geriet die Givaudan-Aktie (WKN: 938427 / ISIN: CH0010645932) ordentlich unter die Räder. Der Schweizer Aromen- und Duftstoffhersteller hatte im Geschäftsjahr 2018 auf der Ergebnisseite enttäuscht. Allerdings wurde der Blick auf die Zahlen aus Sicht einiger Marktteilnehmer zu sehr durch Einmaleffekte eingetrübt.

Die 2018er-Umsatzerlöse kletterten bereinigt um Wechselkurs- und Portfolioeffekte um 5,6 Prozent auf 5,5 Mrd. CHF. Das währungsbereinigte EBITDA stieg dagegen nur um 4,3 Prozent auf 1,15 Mrd. CHF, so dass letztlich bei der EBITDA-Marge ein Rückgang von 21,6 Prozent im Vorjahr auf 20,7 Prozent beobachtet wurde. Während Anleger sehr enttäuscht reagierten, sah man dies bei den Vontobel-Analysten nicht ganz so eng.

Demnach hätten steigende Rohstoffpreise und erhebliche Einmaleffekte im Geschäftsjahr 2018 den Vergleich schwierig gemacht. Auf Analystenseite wurde das Givaudan-Wachstum positiv herausgestellt. Außerdem erwarten die Marktexperten in 2019 positive Ergebniseffekte aus erwarteten Preissteigerungen. Zudem sollten Übernahmen für einen Wachstumsschub sorgen. Daher bleibt es im Fall der Givaudan-Aktie bei der „Buy“-Einschätzung und einem Kursziel von 2.650 CHF, was derzeit einem Kurspotenzial von etwa 13 Prozent entsprechen würde.

FAZIT. Trotz des schwierigen Gesamtmarktumfeldes kannte die Givaudan-Aktie zuletzt fast nur den Weg nach oben. Der kurzfristige Rücksetzer dürfte auch angesichts der Robustheit des Titels als Einstiegsgelegenheit dienen. Zumal ein Teil der kurzfristigen Kursverluste Gewinnmitnahmen geschuldet sein dürfte. Und so schlecht sind die Aussichten (Wachstum, Marktanteilsgewinne, Preissteigerungen) ja auch nicht.

Wer gehebelt von Kurssteigerungen der Givaudan-Aktie profitieren möchte, setzt beispielsweise auf entsprechende Hebelprodukte, wie dieses Morgan Stanley Faktorzertifikat auf den Schweizer Duft- und Aromenhersteller (WKN: MF1FVL / ISIN: DE000MF1FVL8). Für Shorties existieren ebenfalls genügend passende Produkte (WKN: MF69JZ / ISIN: DE000MF69JZ2).

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Givaudan

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei