Bildquelle: Pressefoto MediaMarktSaturn

Im Juli 2017 spaltete sich die alte Metro in die neue Metro (WKN: BFB001 / ISIN: DE000BFB0019) und in Ceconomy (WKN: 725750 / ISIN: DE0007257503). Die neue Metro vereinte damals mit neuer Wertpapierkennnummer das klassische Einzelhandels- und Großhandelsgeschäft auf sich. Ceconomy durfte hingegen die WKN behalten, da sie offiziell das abgebende Unternehmen war. Viel Freude brachte die Spaltung den Altaktionären allerdings nicht. Denn vor allem Ceconomy konnte viele Quartale nicht überzeugen.

Der Elektronikfachhändler, der die MediaMarkt und Saturn vereint, hatte immer wieder unter dem massiven Preiskampf zu leiden, Schließlich war und ist es gerade bei Elektronikgeräten sehr einfach, ein Produkt in einem Laden für einen Test unter die Lupe zu nehmen und anschließend im Internet einige Euro günstiger zu erwerben. Deshalb baute das Management den Konzern um und trimmte ihn auf Rendite. Dazu gehörte auch ein Abbau von Arbeitsplätzen in der Verwaltung.

Die frischen Zahlen für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2018/19 (per 30. September) gefielen dem Markt aber trotzdem…

Auf www.plusvisionen.de geht es weiter…

RaumEin Beitrag von Wolfgang Raum von Plusvisionen.de

Wolfgang Raum ist bereits seit mehr als 25 Jahren im Kapitalmarkt-Journalismus tätig, derzeit als freier Wirtschafts- und Börsenjournalist für einige Börsenbriefe und Banken-Newsletter, aber auch als Blogger. Von 2005 bis Sommer 2014 arbeitete er als Chefredakteur für das ZertifikateJournal. Zuvor verantwortete er mehr als fünf Jahre den renommierten Börsenbrief des Anlegermagazins CAPITAL, die CAPITAL Depesche. Der Derivate-Experte, zugleich Fan von Nebenwerten und Emerging Markets, ist zudem ein gern gesehener Experte bei Fernseh- und Radio-Interviews.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: Wolfgang Raum / Pressefoto MediaMarktSaturn

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei