Bildquelle: Compugroup

Eigentlich müsste die CompuGroup (WKN: 543730 / ISIN: DE0005437305) ein Gewinner der Digitalisierung und der steigenden Lebenserwartung sein. Denn die Koblenzer gelten als ein führendes eHealth-Unternehmen in Europa.

Kernprodukt des Unternehmens ist eine Software, die vor allem Ärzte, Apotheken, Krankenhäuser und Labor-Dienstleister für ihre interne Organisation beziehungsweise für die Erfassung von Diagnosen nutzen. Ein Blick auf den Kursverlauf zeigt aber ein anderes Bild. Die Aktie verlor die gesamten Kursgewinne der vergangenen zwölf Monate seit dem Hoch vom Juli bei knapp 75 Euro.

Zuletzt war dies ist die Folge einer Gewinnwarnung. Das Management begründete die überraschende Prognose-Senkung mit den Kosten einer geplatzten Übernahme. Es gab dabei in den vergangenen Monaten wohl sehr intensive Gespräche über den Kauf eines größeren Unternehmens außerhalb Europas.

Hierfür fielen bereits Kosten im niedrigen zweistelligen Millionen-Euro-Bereich an. Nähere Details zu dem gescheiterten Deal machte die Verwaltung bislang nicht. Vorher hatten bereits eher schwache Zahlen für das zweite Quartal den Abstieg der Aktie eingeleitet…

Auf www.plusvisionen.de geht es weiter…

RaumEin Beitrag von Wolfgang Raum von Plusvisionen.de

Wolfgang Raum ist bereits seit mehr als 25 Jahren im Kapitalmarkt-Journalismus tätig, derzeit als freier Wirtschafts- und Börsenjournalist für einige Börsenbriefe und Banken-Newsletter, aber auch als Blogger. Von 2005 bis Sommer 2014 arbeitete er als Chefredakteur für das ZertifikateJournal. Zuvor verantwortete er mehr als fünf Jahre den renommierten Börsenbrief des Anlegermagazins CAPITAL, die CAPITAL Depesche. Der Derivate-Experte, zugleich Fan von Nebenwerten und Emerging Markets, ist zudem ein gern gesehener Experte bei Fernseh- und Radio-Interviews.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: Wolfgang Raum / Compugroup

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei