Bildquelle: Lyft

Die US-Berichtssaison findet am Dienstag eine Fortsetzung. Während vorbörslich vor allem der Sportartikelhersteller Under Armour (WKN: A0HL4V / ISIN: US9043111072) im Fokus steht, wird es nachbörslich mit den neusten Zahlen des Fahrdienstleisters Lyft (WKN: A2PE38 / ISIN: US55087P1049) besonders interessant.

Vorbörslich melden ab etwa 13.00 Uhr MESZ:

Diebold Nixdorf: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,49 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): -0,08 US-Dollar

Under Armour: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,10 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,09 US-Dollar

Nach Börsenschluss ab etwa 22.00 Uhr MESZ melden:

Groupon: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,15 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,10 US-Dollar

Lyft: Aktuelle Erwartungen (EPS): -0,53

Western Union: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,43 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,49 US-Dollar

 

Bildquelle: Lyft

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei