Bildquelle: Pressefoto Shopify

Die Aktie von Shopify (WKN: A14TJP / ISIN: CA82509L1076) gehörte in den vergangenen Monaten zu den absoluten Börsen-Highflyern. Seit dem Zwischentief vom März hat sich der Aktienkurs mehr als veredreifacht. Damit ist der Anbieter von E-Commerce-Dienstleistungen einer der am besten performenden Large-Caps im laufenden Jahr.

Schub im Online-Handel

Grund für die Kurs-Rallye ist der Schub im Online-Handel, der sich durch die Corona-Pandemie nochmals beschleunigt hat. Der in Toronto ansässige Konzern konnte davon massiv profitieren. Shopify bietet Tools zur Erstellung von Einzelhandels-Websites, Zahlungsabwicklung und eine breite Palette anderer Support-Dienste, die Unternehmen beim Online-Wachstum unterstützen.

Obwohl es wegen der immer noch anhaltenden Pandemie kein Wunder ist, dass diese Dienstleistungen immer beliebter werden, kann Shopify die Branchenexperten immer noch überraschen und expandiert schneller, als die meisten erwartet haben. Das zeigte sich zuletzt auch an den Geschäftszahlen.

Rekordumsatz

Der Umsatz von Shopify ist im zweiten Quartal gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 97 Prozent auf 714 Mio. US-Dollar. Das bedeutete den größten Umsatz, den das Unternehmen je in einem Quartal verbuchen konnte.

Shopify wird immer profitabler

Unter dem Strich wurde ein Nettogewinn von 36 Mio. US-Dollar respektive 0,29 US-Dollar je Aktie verzeichnet. Im zweiten Quartal 2019 stand hier noch ein Verlust von 29 Mio. US-Dollar (0,26 US-Dollar Verlust je Aktie) zu Buche. Mit diesen beeindruckenden Zahlen wurden die Erwartungen der Analysten deutlich übertroffen. Außerdem zeigt sich, dass der Konzern es inzwischen geschafft hat, die immer weiter steigenden Umsätze in Gewinne umzumünzen.

Für die Shopify-Aktie stehen die Chancen damit bestens, den kometenhaften Steigflug der vergangenen Jahre weiterhin fortzusetzen. Seit dem Börsengang im Jahr 2015 haben sich die Notierungen verfünfunddreizigfacht. Zuletzt wurde am 3. Juli ein neues Allzeithoch bei 944,30 Euro markiert.

Nächste Kurs-Rallye nur eine Frage der Zeit

Im Anschluss ging die Aktie in einen Seitwärtslauf über (aktuell: 877,60 Euro). Doch wegen der hervorragenden Geschäftsentwicklung dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, wann die Aktie die nächste Kurs-Rallye startet. Shopify bleibt einer der aussichtsreichsten Titel im E-Commerce-Bereich.

Wer auf eine Fortsetzung der Kurs-Rallye der Shopify-Aktie setzen und sogar überproportional von einem Kursanstieg profitieren möchte, schaut sich am besten entsprechende Hebelzertifikate auf der Long-Seite an (WKN: MA0N73 / ISIN: DE000MA0N735) an.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Shopify

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] die am Montagmittag zeitweise um über zwei Prozent zulegen konnte und damit kurz vor neuen Allzeithochs steht. Shopify gehört zu den größten Profiteuren des Booms im Online-Handel, wie die jüngsten […]