Guten Morgen Deutschland! Der DAX ist behauptet gestartet.
Ich bin gespannt, was der Index diese Woche noch alles reißen kann. Immerhin gilt es, diverse Quartalszahlen zu verdauen, die in den kommenden Tagen aus den USA erwartet werden. Allein heute Abend ist „Hightech pur“ angesagt. Unter anderem kommen nämlich die Intel-Zahlen.

Charttechnisch haben wir im DAX kurzfristig gesehen grünes Licht. Bei 4.500 Zählern wartet der nächste harte Widerstand. Darüber haben wir dann Potenzial bis 4.800 Zähler, ob dann Gewinnmitnahmen kommen…? Man(n) weiß es nicht….

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments