Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse AG

Bis zu dem im Herbst 2011 erreichten Goldpreis-Allzeithoch bei 1.921 US-Dollar ist es noch ein sehr weiter Weg, einige Marktteilnehmer dürften jedoch bereits damit angefangen haben zu träumen. Die Aussichten auf einen weiteren Goldpreisanstieg scheinen nicht ganz so schlecht zu sein.

Dabei sorgte zuletzt vor allem die möglicherweise für Juli anstehende Leitzinssenkung der US-Notenbank Fed für Anlegerfantasien. Außerdem ist Gold als ein so genannter Sicherer Hafen gefragt. Diesen steuern Investoren in wirtschaftlich und politisch turbulenten Zeiten an.

Mit den jüngsten Sanktionsverschärfungen der US-Regierung gegen den Iran hat sich die Lage im Nahen Osten weiter zugespitzt. Entsprechend nervös reagieren Investoren und decken sich verstärkt mit so genannten Sicherheitsinvestments ein.

Gold Open End Turbo Bull
WKN CY66JN
ISIN DE000CY66JN6
Emissionstag 14. Juli 2017
Produkttyp Open End Turbo Bull
Emittent Citigroup

 

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse AG

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] erlebt seit Anfang Juni ein sensationelles Comeback: Die Notierungen legten seitdem um 9 Prozent zu und markierten am Donnerstag ein 6-Jahres-Hoch bei […]