Bildquelle: markteinblicke.de

In Zukunft werden Maschinen und Menschen, aber vor allem immer mehr Maschinen wie selbstverständlich miteinander kommunizieren. Entwicklungen wie der neue Mobilfunkstandard 5G werden diesen Prozess antreiben. Die verarbeitende Industrie freut sich ganz besonders. Schließlich ist mit Industrie 4.0, als Teil des Internets der Dinge, eine neue industrielle Revolution in vollem Gange.

Maschinen werden ganze Fabriken und Produktionsprozesse übernehmen und diese entsprechend effizient gestalten. Vom Bestellvorgang bis zur Auslieferung der fertigen Produkte an Kunden hätten Maschinen das Sagen. Zu den Profiteuren dieses neuen Trends zählen Unternehmen aus verschiedenen Bereichen wie Automatisierung, Robotik, Halbleiter oder Software. Einige von ihnen sind im Industry 4.0 Performance-Index zusammengefasst.

Mit dem passenden Vontobel Open End Partizipationszertifikat auf den Industry 4.0 Performance-Index (WKN: VS8Y40 / ISIN: DE000VS8Y403) können Anleger mit nur einem einzigen Trade auf den Erfolg einer ganzen Reihe von Unternehmen, die sich der vierten industriellen Revolution verschrieben haben, setzen. Zu ihnen gehören unter anderem die Google-Muttergesellschaft Alphabet, der deutsche Industrieriese Siemens, Europas größter Softwarekonzern SAP oder der Spezialist für Lackieranlagen Dürr.

Open End Partizipationszertifikat auf den Industry 4.0 Performance-Index 
WKN VS8Y40
ISIN DE000VS8Y403
Emissionstag 1. April 2016
Produkttyp Partizipationszertifikate
Emittent Vontobel

 

Bildquelle: markteinblicke.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei