Bildquelle: Pressefoto adidas

Im Dezember [hier klicken] hatten wir der Adidas-Aktie (WKN: A1EWWW / ISIN: DE000A1EWWW0) nicht mehr allzu viel zugetraut, nachdem der Titel seinen Aufwärtstrend verlassen hatte und sich in einer Spanne zwischen 255 und 290 Euro bewegte. Damit lagen wir falsch. Denn die DAX-Aktie gab noch einmal Gas und markierte bei 317,45 Euro Mitte Januar sogar ein neues Rekordhoch. Dabei bildete der Titel sogar einen neuen kurzfristigen Aufwärtstrend aus.

Nun scheint die Luft aber tatsächlich dünner zu werden. Denn der Kurzfristtrend ist mit den jüngsten Gewinnmitnahmen gebrochen. Wahrscheinlich ist daher eine Rückkehr in den alten Trendkanal zwischen 255 und 290 Euro. Dazu passt auch die Fundamentalbewertung. So liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis bei teuren 28.

Und auch das Thema Coronavirus sollte bei diesem Unternehmen nicht ganz aus dem Auge verloren werden. Sofern sich der Virus weiter verbreitet und vor allem Chinas Wirtschaft bremst, könnte auch der China-Absatz der Herzogenauracher leiden. Noch sehen wir dazu aber keinen Anlass zur Sorge, trotzdem erscheint kurzfristig ein Direktinvestment in die Adidas-Aktie zu riskant

Auf www.plusvisionen.de geht es weiter…

RaumEin Beitrag von Wolfgang Raum von Plusvisionen.de

Wolfgang Raum ist bereits seit mehr als 25 Jahren im Kapitalmarkt-Journalismus tätig, derzeit als freier Wirtschafts- und Börsenjournalist für einige Börsenbriefe und Banken-Newsletter, aber auch als Blogger. Von 2005 bis Sommer 2014 arbeitete er als Chefredakteur für das ZertifikateJournal. Zuvor verantwortete er mehr als fünf Jahre den renommierten Börsenbrief des Anlegermagazins CAPITAL, die CAPITAL Depesche. Der Derivate-Experte, zugleich Fan von Nebenwerten und Emerging Markets, ist zudem ein gern gesehener Experte bei Fernseh- und Radio-Interviews.

Der obige Text/Beitrag spiegelt die Meinung des oder der jeweiligen Autoren wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: Wolfgang Raum / Pressefoto adidas

0 0 vote
Article Rating
Bitte teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments