Bildquelle: Pressefoto Varta

Die starke Nachfrage nach Apple-AirPods und Hearables der Konkurrenz machte sich in den jüngsten Geschäftszahlen von Varta (WKN: A0TGJ5 / ISIN: DE000A0TGJ55) bemerkbar.

So steigerte Varta 2019 die Umsatzerlöse um 34 Prozent auf 364 Mio. Euro. Der bereinigte Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) sprang sogar um 95 Prozent auf 98 Mio. Euro in die Höhe.

Um die hohe Nachfrage auch weiter zu bedienen, will Varta schneller als bisher geplant die Fertigungskapazität von zuletzt 70 auf 200 Mio. Zellen pro Jahr ausbauen. Ein weiterer Wachstumsmarkt, den Varta für sich entdeckt hat, sind wiederaufladbare Hörgerätebatterien. Hier wurde kürzlich von einem angelaufenen Neugeschäft mit einer führenden US-Handelskette berichtet.

Schätzungen zufolge tragen rund drei Viertel der Schwerhörigen kein Gerät, weil sie zu groß und auffällig sind. Dank immer kleinerer Batterien dürfte sich dies in Zukunft ändern, was Varta weiterhin sprudelnde Einnahmen bescheren sollte.

Open-End-Turbo (Bull) auf Varta
WKN GB847A
ISIN DE000GB847A6
Emissionstag 22. Januar 2020
Produkttyp Open End Turbo
Emittent Goldman Sachs

 

Bildquelle: Pressefoto Varta

0 0 vote
Article Rating
Bitte teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments