Bildquelle: markteinblicke.de

Zur Wochenmitte stehen im Zuge der laufenden US-Berichtssaison vor allem die Großbanken Wells Fargo (WKN: 857949 / ISIN: US9497461015), Goldman Sachs (WKN: 920332 / ISIN: US38141G1040) und Bank of America (WKN: 858388 / ISIN: US0605051046) im Fokus.

Vorbörslich melden ab etwa 13.00 Uhr MESZ:

Bank of America: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,49 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,75 US-Dollar

Goldman Sachs: Aktuelle Erwartungen (EPS): 5,42 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 4,79 US-Dollar

Wells Fargo: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,47 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,92 US-Dollar

 

Bildquelle: markteinblicke.de

0 0 vote
Article Rating
Bitte teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments