Bildquelle: Pressefoto Jan Oelker / Nordex

Bei einem Blick auf die jüngsten Kursstürze der Nordex-Aktie (WKN: A0D655 / ISIN: DE000A0D6554) haben Anleger offenbar erst realisiert, wie heftig der TecDAX-Wert verprügelt wurde. Daher scheint die Zeit, wenigstens aus technischer Sicht, für eine Erholungsrallye gekommen zu sein.

Am Mittwoch konnte Nordex gleich zum zweiten Mal in wenigen Tagen auch selbst dafür sorgen, dass sich der Aktienkurs erholen konnte. Nachdem am Montag ein neuer Auftrag in den USA eingetütet wurde, wurde nun der vorläufige Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2016 positiv aufgenommen. Die Umsatzerlöse fielen vor allem dank der neuen Unternehmenstochter Acciona Windpower (AWP) überraschend positiv aus, so dass die Nordex-Aktie am Mittwoch deutlich an Wert zulegen und sich an die TecDAX-Spitze setzen konnte.

Nordex-Chart: finanztreff.de

Nach den jüngsten Enttäuschungen (gesenkte Umsatzprognose, Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten, 2016er-Auftragseingang) bleibt jedoch die Frage, wie nachhaltig die Erholungsrallye sein wird.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Nordex

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
Nordex: So etwas gibt es auch noch... | Die BörsenbloggerAktienGuruIvan Tomasevicq Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
q
Gast
q

„2016er-Auftragseingang“ war sehr gut, in 2017 bisher sehr schlecht

AktienGuru
Gast
AktienGuru

Ich glaube, da haben einige Analysten mal wieder versucht Kasse zu machen. Den Kurs stürzen lassen und dann zuschlagen…

trackback

[…] Kursrutsch etwas erholen konnten. Neben einem neuen Auftrag in den USA wurde auch der vorläufige Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2016 am Markt positiv aufgenommen. Allerdings lauern weitere Gefahren. Die […]