Bildquelle: markteinblicke.de

Die Zertifikate-Anbieter in Deutschland sind mit dem Geschäftsverlauf in diesem Jahr mehr als zufrieden. Für die Mehrheit von ihnen hat sich das Geschäft mit strukturierten Wertpapieren sogar deutlich besser als im Vorjahr entwickelt. Auch für das neue Jahr gehen nahezu alle Emittenten von einer unveränderten oder sogar noch besseren Geschäftsentwicklung aus. Dies sind einige Ergebnisse der jährlichen Umfrage, die der Deutsche Derivate Verband (DDV) bei insgesamt 20 Emittenten durchgeführt hat.

Allerdings ist dies längst nicht alles. Die Emittenten wagten auch einen Blick in die Zukunft. Für das erste Halbjahr 2019 gehen 45 Prozent von ihnen von einer besseren Geschäftsentwicklung aus. Genauso viele erwarten ein gleichbleibendes Geschäft. Nur 10 Prozent vertreten die Auffassung, dass es sich zukünftig verschlechtern wird. „In diesem Jahr setzte sich der Aufwärtstrend bei strukturierten Wertpapieren mit vollständigem Kapitalschutz weiter fort. Das ist in erster Linie auf die leicht gestiegenen Marktzinsen und die damit einhergehenden verbesserten Angebotskonditionen zurückzuführen. Daneben standen auch Express-Zertifikate, wie bereits im Vorjahr, in der Gunst der Investoren weiterhin weit oben. Sie bieten die Möglichkeit, auch in Seitwärtsphasen attraktive Renditen zu generieren“, kommentiert Lars Brandau, Geschäftsführer des Deutschen Derivate Verbands, die Marktentwicklung.

Die Emittenten äußerten sich auch zu den erwarteten Marktentwicklungen. Laut DDV-Angaben traut nur noch jeder vierte Emittent dem deutschen Leitindex DAX weitere Kursanstiege zu. 40 Prozent sind der Meinung, dass es beim DAX im ersten Halbjahr 2019 nicht zu größeren Veränderungen kommen wird. 35 Prozent der Umfrage-Teilnehmer, deutlich mehr als im Vorjahr, rechnen hingegen mit fallenden Kursen, heißt es weiter.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: markteinblicke.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei