video

BYD – die Elektrifizierung des ÖPNV

Nicht nur der Elektrobauer Tesla sorgt derzeit an den Märkten für Aufsehen, auch sein chinesisches Pendant BYD steht im Fokus der Anleger. Dabei beschränkt sich BYD nicht nur auf Elektroautos, sondern stellt auch Elektro-Doppeldeckerbusse, Gelenkbusse, Gabelstapler und viele andere fahrende Untersätze ebenso wie Batterien selbst her.

BYD mischt den Elektroautomarkt auf! Wie viel Potenzial ist noch vorhanden?

Bisher scheint die US-Investorenlegende Warren Buffett mit dem Einstieg beim chinesischen Autohersteller BYD alles richtig gemacht zu haben. Das Unternehmen hat eine erstaunliche Entwicklung genommen. Allerdings ist dies keine Garantie dafür, dass BYD auch in Zukunft im Konzert der ganz Großen bestehen wird.
video

Shanghai Composite und adidas im Chart-Check

In dieser Ausgabe von HSBC Daily Trading TV analysiert Jörg Scherer, Leiter Technische Analyse, den Shanghai Composite und adidas.

WANT-Index: Alibaba, Tencent & Co im Zeichen des eskalierenden Handelsstreits

Der WANT-Index umfasst einige echte chinesische Technologieriesen, die sich selbst vor der lange Zeit übermächtig erscheinenden US-Branchenkonkurrenz nicht verstecken müssen. Bremst jedoch der eskalierende Handelsstreit nun ihre Entwicklung?

Geely muss einiges nachholen

Während einige chinesische Autohersteller bereits groß in den Bau von Elektroautos eingestiegen sind, hinkt Daimler-Großaktionär Geely in diesem Bereich hinterher.

27 Meter: BYD hat den Längsten!

Inzwischen haben es Autohersteller selbst auf dem lange Zeit boomenden chinesischen Automarkt nicht leicht. BYD zeigt jedoch, dass diejenigen mit der Situation besser zurechtkommen, die auf Elektromobilität setzen.

I WANT Alibaba, Tencent & Co

Noch immer werden die großen Technologieunternehmen hauptsächlich in den USA vermutet. Inzwischen sind jedoch auch in China einige echte Riesen der Branche zu finden. Sie befinden sich unter anderem im WANT-Index.

Alibaba & Co: Chinas Konsumenten bleiben in Kauflaune

Mit den passenden Finanzprodukten auf den China Consumer Index können Anleger auf einen Schlag die Entwicklung von mehreren Unternehmen, die von der Kauflust der chinesischen Konsumenten profitieren, selbst nachvollziehen.

EUR/JPY: EZB bleibt locker

Trotz einer anhaltend lockeren Geldpolitik der EZB könnte der Euro im Vergleich zum japanischen Yen an Wert zulegen, da auch die Bank of Japan keine allzu rigorose geldpolitische Straffung ins Auge fassen dürfte.

Geely & China Consumer Index: Chinesische Konsumenten haben Lust auf Autos und mehr

Daimler-Großaktionär Geely und andere chinesische Vertreter aus dem Konsumgütersektor wollen von der anhaltenden Kauflust der chinesischen Konsumenten profitieren.

Baidu: Ein riskantes Manöver?

Der Kurs der Baidu-Aktie (WKN: A0F5DE / ISIN: US0567521085) litt zuletzt unter dem Handelsstreit zwischen China und den USA. Das könnte sich nun ändern.
video

Robert Halver: „Die Chinesen haben investiert und wir haben Ja und Amen gesagt“

"Die Chinesen haben investiert und wir haben Ja und Amen gesagt. Das darf so nicht sein. China muss sich öffnen"
video

Pinduoduo – so kauft man T-Shirts heute

Wie schon in der Vorwoche wollen wir auch diesmal unseren Zuschauer/-innen einen Mehrwert bieten, indem wir über eine Firma sprechen, deren Name uns selbst vor kurzem noch nicht ganz geläufig war. Dabei blicken wir nicht gen Westen wie letzte Woche, sondern gen Osten nach China.

Ist China wirklich der neue Wirtschaftsmythos?

In den 80er Jahren pilgerten westliche Industriemanager nach Japan, um dort das vermeintliche Konjunkturwunder zu bestaunen und es dann in den Heimatländern zu kopieren. Doch basierte Japans Wirtschaftssause nur auf einem zinsgünstigen Schneeballsystem. Ende der 80er Jahre platzte die Seifenblase. Aus dem früheren Mythos Japan ist heute ein mahnendes Beispiel geworden.

Pinduoduo und der ganz irre Einkaufsspaß

Nicht JD.com oder Alibaba sind derzeit die angesagtesten Unternehmen im Bereich E-Commerce in China, sondern Pinduoduo. Nie gehört? Das könnte sich bald ändern. Schließlich ist Pinduoduo dabei, das Einkaufen im Internet zu revolutionieren.
RSS
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram