ATX: Renditechancen bei den vermeintlich Kleinen

Ab 19. März tauschen Covestro und ProSiebenSat.1 die Plätze. Der Spezialchemiekonzern steigt in den DAX auf, während die Aktien des Medienkonzerns in die zweite Börsenliga, den MDAX, müssen. Auch in Österreich werden interessante Indexveränderungen vorgenommen. Ein weiterer Grund auf den ATX (WKN: 969191 / ISIN: AT0000999982) zu schauen.

Facebook & ATX: Clever mit Rabatt einsteigen

Discount‐Zertifikate spielen in Seitwärtsmärkten ihre volle Stärke aus, sind aber auch abgesehen davon echte Renditebringer. Wir stellen Ihnen zwei attraktive „Rabatt‐Künstler“ vor.

voestalpine sieht vor allem Zukunftschancen

Die voestalpine-Aktie geriet am Mittwoch unter Druck, nachdem der österreichische Technologiekonzern seine neuesten Geschäftszahlen bekannt gegeben hatte. Dabei machten sich vor allem Sonderfaktoren und das unsichere Gesamtmarktumfeld bemerkbar. Trotzdem sieht sich das ATX-Unternehmen gut aufgestellt, um die derzeitigen Herausforderungen zu meistern.

voestalpine-Aktie: Noch mehr Potenzial

Die voestalpine (WKN: 897200 / ISIN: AT0000937503) hat es wieder getan. Nach dem besten Quartalsergebnis seit Ausbruch der Finanzkrise legte der österreichische Stahl- und Technologiekonzern nun das beste Halbjahresergebnis seit Lehman hin.

AMS AG: Marktführer bei hochwertigen Sensorlösungen

AMS AG (WKN: A118Z8 / ISIN: AT0000A18XM4) ist weltweit führender Anbieter von hochwertigen Sensorlösungen und die positiven Ergebnisse des 1. Quartals bestätigen dessen starke Marktposition.

voestalpine muss sich keine Sorgen machen

Die jüngsten US-Stahlzölle bereiten dem österreichischen Stahl- und Technologiekonzern voestalpine keine allzu großen Kopfzerbrechen.

„Negativzinsen“ ist das Börsenunwort 2017

Die Wiener Börse hat zusammen mit der Finanzbranche erstmalig das Börsenunwort des Jahres ermittelt. Befragt wurden rund 1.000 Branchenvertreter, unter anderem über Vereinigungen wie ÖVFA, VÖIG oder C.I.R.A. Zum Börsenunwort des Jahres 2017 wurde „Negativzinsen“ gewählt. Noch vor „Bitcoin“ und „Trump-Effekt“.

voestalpine endlich wieder in Jubelstimmung

Bei der voestalpine feierte man das 350. Jubiläum bei einer schwedischen Tochtergesellschaft. Auch sonst will der österreichische Stahl- und Technologiekonzern bei Anleger wieder für großen Jubel sorgen.

voestalpine: Eine wichtige Entscheidung

Die voestalpine-Aktie zeigte sich am Mittwoch nur wenig bewegt, obwohl der österreichische Stahl- und Technologiekonzern in einem wichtigen Punkt für Klarheit sorgen konnte.
video

voestalpine: Schlag auf Schlag…

Beim österreichischen Technologie- und Stahlkonzern voestalpine (WKN: 897200 / ISIN: AT0000937503) war man in diesen Tagen sehr fleißig. Während man sich mit den Sturmschäden am Werk in Corpus Christi, Texas beschäftigen musste, wurde ein neues High-Tech-Drahtwalzwerk eröffnet. Jetzt ging es rasant weiter.

Österreichische Post hat einiges zu bieten

Egal, ob Marktturbulenzen, Geschäftszahlen oder andere News, die Aktie der Österreichischen Post (WKN: A0JML5 / ISIN: AT0000APOST4) setzte ihre Seitwärtsbewegung in den vergangenen Monaten fort. Die jüngsten Geschäftszahlen scheinen nun jedoch einen wichtigen Impuls geliefert zu haben.

Ertragschancen mit neuen Zertifikaten aus Austria

marktEINBLICKE hatte bereits in der Sommer-Ausgabe 2017 das Thema „Familienunternehmen – mehr als eine schrecklich nette Familie“ näher beleuchtet. Ein charmantes Derivat hat dazu nun die österreichische Raiffeisen Centrobank im Portfolio. Wir werfen ebenso einen Blick auf RCB-Investmentchancen mit den europäischen STOXX-Indizes.

voestalpine hat noch sehr viel zu bieten

Die voestalpine konnte einen wichtigen Auftrag einstreichen. Dieser zeigt, dass der österreichische Technologiekonzern trotz der derzeitigen Herausforderung in Zukunft einiges zu bieten hat.

OMV schafft noch mehr Unsicherheiten aus der Welt

Es ist gar nicht so lange her, da kostete selbst das Barrel der Nordseesorte Brent weniger als 50 US-Dollar. Aktuell liegt der Preis bei rund 64 US-Dollar. Ein großer Profiteur dieser Preiserholung: Der österreichische Öl- und Gaskonzern OMV (WKN: 874341 / ISIN: AT0000743059).

CA Immo, voestalpine & Co: ATX ist für internationale Anleger interessant

Über den österreichischen Aktienmarkt wurde lange gelächelt. Doch spätestens als 2017 der ATX alle großen Indizes outperformte, ist internationale Interesse da. Man sieht es immer wieder an den Stimmrechtsmitteilungen, jüngst etwa von CA Immobilien (WKN: 876520 / ISIN: AT0000641352) gehörte oder voestalpine (WKN: 897200 / ISIN: AT0000937503).
RSS
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram