Bildquelle: markteinblicke.de

Nach einer kleinen Verschnaufpause am gestrigen Dienstag, kann der DAX zur Wochenmitte wieder deutliche Kurszuwächse verbuchen. Damit geht auch die Jagd nach neuen Jahreshöchstständen weiter. Den sicheren Hafen Gold brauchen Anleger vielleicht doch nicht.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX +0,7% 12.620
MDAX +0,8% 25.920
TecDAX +0,8% 2.938
SDAX +0,8% 11.512
Euro Stoxx 50 +0,8% 3.537

 

Die Topwerte im DAX sind Vonovia (WKN: A1ML7J / ISIN: DE000A1ML7J1), Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) und Henkel (WKN: 604843 / ISIN: DE0006048432). In der zweiten Reihe ging es ebenfalls turbulent zu. Evotec (WKN: 566480 / ISIN: DE0005664809) konnte in Sachen Just Biotherapeutics-Übernahme Vollzug melden, während die Nordex-Aktie (WKN: A0D655 / ISIN: DE000A0D6554) dank einer sehr starken Auftragsentwicklung beim Hamburger Windturbinenhersteller ein Kursfeuerwerk abbrannte. Außerdem schauten Anleger hierzulande auf das Rekordquartal von Tesla (WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014).

DAX long DAX short
WKN HU3A4C HW9PVT
Basispreis (Strike) 9.393,13 Pkt. 15.432,58 Pkt.
Knock-out-Barriere 9.495,00 Pkt. 15.335,00 Pkt.
Einlösungstermin open end open end
Hebel 3,91 4,49
Kurs (4.7.19 11:43) 32,27 € 28,21 €

 

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs ist zum Mittwochmittag gefallen. Die Gemeinschaftswährung kostete 1,1283 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am Dienstagmittag auf 1,1301 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,8849 Euro.

Die Ölpreise zeigten sich am Mittwochmittag im Plus. Zuletzt war WTI mit 56,67 US-Dollar je Barrel 0,6 Prozent teurer, der Preis für die Nordseesorte Brent stieg um 0,2 Prozent auf 62,94 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis notierte in der Gewinnzone und lag bei 1.425,00 US-Dollar je Unze (+0,1 Prozent). An der New Yorker Wall Street zeichnet sich vorbörslich ein positiver Handelsauftakt ab, da sich die Futures im Plus befinden. Allerdings findet aufgrund des morgigen Feiertags zum 4. Juni nur ein verkürzter Handel statt:

Dow Jones Future +0,2% 26.858
NASDAQ100-Future +0,4% 7.869
S&P500-Future +0,3% 2.987

 

Einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen der Presse- und Bloglandschaft finden Sie in unserer Presseschau.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: markteinblicke.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei