TraderdailyvideoNach einem kleinen Zwischentief konnte sich der DAX am Donnerstag mit deutlichen Kursgewinnen über die 10.000er-Punkte-Marke zurückkämpfen. Und auch am Freitagvormittag sieht für das wichtigste deutsche Börsenbarometer gut aus. Warten wir ab, wie lange die Rallye dieses Mal anhält.

„Die in dieser Woche begonnene Konsolidierung gestaltet sich bis dato recht konstruktiv. Die im kurzfristigen Kontext „überkaufte“ Markttechnik wird auf recht hohem Niveau abgebaut. Das bisherige Konsolidierungstief vom Mittwoch dieser Woche lag mit 9.890 Punkten oberhalb des 38,2%-Fibonacci-Retracements des tertiären Aufwärtstrends bei rund 9.860 Punkten…“

Eine ausführliche DAX-Videoanalyse der DZ Bank-Analysten finden sie hier.

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: