Zurück in die Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft!

0
Es muss eine wirtschaftspolitisch robuste Perspektive her. Das Geschäftsmodell dazu hat Deutschland schon erfolgreich praktiziert. Wenden wir es doch an.

Goldpreis-Bullen warten auf neue Impulse

0
In der vergangenen Woche hat Gold leicht abgegeben (-0,3 Prozent). Im Fall des gelben Edelmetalls bleibt die Devise aus Sicht der Point & Figure Charttechnik: „Warten“.

Öl, Gold und die Märkte abseits von Aktien

0
Die OPEC hat zu Beginn des Jahres 2021 erneut in den Rohöl-Markt eingegriffen. Spannend geht es derzeit aber auch bei Gold und EUR/USD zu.

Zu viel Optimismus am Aktienmarkt?

1
Trotz Lockdown-Verlängerungen, Virus-Mutationen und Rückschlägen beim Impfprocedere herrscht ein eindeutiger Konjunktur- und Aktienoptimismus.

Rohstoffe: Wo spielt 2021 die Musik?

0
Basismetalle befinden sich seit einiger Zeit im Aufwind – und das aus gutem Grund, wie Daniel Rauch von der LBBW Asset Management verrät.

Droht Aktien die große Zinswende?

1
Die Notenbanken haben Aktien - um es im Raumschiff Enterprise-Slang zu sagen - „in Galaxien vordringen lassen, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat“...

Goldpreis: Der Druck bleibt kurzfristig bestehen

0
Gold hat in der Vorwoche deutlich nachgegeben. Und dies trotz der Turbulenzen in Washington. Für Edelmetallinvestoren gilt es daher weiterhin abzuwarten.

Spannende Opec-Sitzung: Klettern Ölpreise weiter nach oben?

0
Die Opec tagt und die Preise für das schwarze Gold ziehen weiter an. Welche Erwartungen haben die Experten an die Sitzung und die Preise in den nächsten Monaten?

Gold, DAX & Co: Corona hat uns nach wie vor fest im Griff

0
Corona hat uns nach wie vor fest im Griff, die positiven Aussichten durch die aktuellen Erwartungen bzgl. Impfungen stimmen die Börsen jedoch positiv. Die Aktienbörsen sind zum Jahresende nochmals angestiegen. Auch Gold hat erneut hinzugewonnen. Kann das gelbe Edelmetall eine ähnliche Rallye wie im Vorjahr hinlegen?

Gold: Günstige Einstiegsgelegenheit?

0
Die Erfolgsmeldungen zu den Corona-Impfstoffen, die Hoffnung auf eine schnelle Erholung der Weltwirtschaft und die starke Entwicklung der Aktienmärkte haben den Goldpreis in den vergangenen Monaten belastet.

Kapitalmarktjahr 2021: Viele Frage-, aber auch viele Ausrufezeichen

0
Mit zunehmender Impfwelle wird der „Weg der konjunkturellen Befreiung“ immer mehr beschritten, wobei weitere großzügige Wirtschaftshilfen beschleunigend wirken. Neben dieser fundamentalen Unterfütterung kommen Aktien durch Joe Biden in den Genuss stabilerer geo- und handelspolitischer Bedingungen. Nicht zuletzt bleiben die Notenbanken treue Freunde von Aktien. Insgesamt wird 2021 ein solides Aktien-Jahr.

Goldpreis verpasst den Befreiungsschlag

0
Die vergangene Woche war für die Aktienbörsen schwächer, insbesondere für den DAX. Gold hat dagegen erneut hinzugewonnen, jedoch nur leicht (+0,2 Prozent). Daher bleibt das gelbe Edelmetall weiterhin aus Sicht der Point & Figure Charttechnik kurzfristig angeschlagen.

Rohöl, Platin und EUR/USD und die Märkte abseits von Aktien

0
Die OPEC versucht weiterhin die richtige Balance bei der Ölproduktion zu finden. Spannend geht es derzeit aber auch bei Platin und EUR/USD zu.

„Ja, is‘ denn heut‘ scho‘ Weihnachten?“

0
Mit ausgeweiteten Liquiditätshilfen der EZB wird das Zweckbündnis zwischen Geld- und Finanzpolitik noch enger geknüpft. Denn trotz Impfstoff-Perspektiven verhindern weitere Lockdowns eine Wirtschaftserholung bis zum Frühjahr. Zur Kompensation werden zusätzliche Konjunkturprogramme auch unter Zuhilfenahme des EU-Wiederaufbaufonds aufgelegt, die die EZB finanziert. Für die Aktienmärkte bedeutet das Liquiditätshausse, sozusagen Weihnachten das gesamte nächste Jahr.

Inflation – Das Comeback des Jahres 2021?

0
Die Corona-Pandemie sowie die Unsicherheit über die Verlängerung bzw. Verschärfung von Wirtschaftsschließungen legen zwar einen harten Konjunktur-Winter nahe. Doch deuten eine geo- und handelspolitisch freundlichere Biden-Regierung, positive Impfstoffentwicklungen und die weltweite Fortsetzung der üppigen Konjunkturprogramme für Tauwetter im nächsten Jahr. Neben fundamentalen Aufhellungen spricht der Evergreen „Liquiditätshausse“ klar für Aktien.
RSS-Feed
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram