Portwein: Genuss (nicht nur) für Liebhaber

0
Portwein, kurz auch Port, gilt als der bekannteste portugiesische Wein. Er ist ein Genuss (nicht nur) für Liebhaber.

Gourmet-Pilze – Edle Sorten selbst züchten

0
Wildpilze sind leider nur zeitlich beschränkt verfügbar. Daher werden gezüchtete Sorten immer beliebter. Ein Überblick über die beliebtesten Sorten.

Weingeflüster mit dem Herzog: Vorrat für die Winterzeit

Den Winter verbinden wir meist mit kurzen Tagen, Zeit zu Hause, Zeit für ein gutes Buch am flackernden Kaminfeuer, idealerweise mit einem guten Rotwein.

Deutschland feiert den „Tag des Apfels“

1
Jedes Jahr am 11. Januar findet der „Tag des Deutschen Apfels“ statt. An diesem Tag und bis Ende Januar soll das beliebte knackig-frische Obst...

Eiswein: Frostige Nächte machen Hoffnung

0
Die Minusgrade in den letzten Nächten erfreuen alle Winzer, die ihre Trauben länger als üblich an den Rebstöcken hängen lassen, um den kostbaren Eiswein...

Neues Weingesetz: Frage nach der Herkunft

0
Das neue deutsche Weingesetz ist da. Dabei werden vor allem die Vermarktungschancen für die Winzer auf der einen Seite und mehr Orientierung und Klarheit für die Verbraucher auf der anderen Seite genannt. Doch ist das wirklich so?

Glühwein & Co. selber machen

1
Die Vorweihnachtszeit ist dieses Mal komplett anders. Doch wir finden, dass ein heißer Glühwein trotzdem in der Vorweihnachtszeit auf keinen Fall fehlen darf!

Sterneküche zu Hause genießen

0
Mit der StarchefBox bringt Sternekoch Alexander Herrmann ein neues Genuss-Modell auf den Markt: die Sterneküche für zu Hause.

Nationalgericht zu Thanksgiving: Truthahn

1
Nach Tradition der Vereinigten Staaten wird an Thanksgiving, dem nationalen Feiertag am vierten Donnerstag im November, ein üppiges Festessen serviert.

Thanksgiving: Erntedank auf Amerikanisch

0
Thanksgiving, die amerikanische Variante des Erntedankfestes, findet immer im November statt. Was steckt hinter der Truthahn-Begnadigung und dem Einkaufshype?

Weingeflüster mit dem Herzog: Think global – drink local

0
Was für ein Jahr – auch im Weinberg! Frost, Trockenheit und Hagel prägen den Jahrgang 2020. Es wachsen, bedingt durch den Klimawandel, auch in unseren heimischen Gefilden mittlerweile die international vertrauten Rebsorten. Ihre Qualität ist beachtlich. Diese bieten einen leichten Zugang über die bekannten Rebsorten zum regionalen Wein. Think global - drink local.

Wildbret ist das perfekte Dinner

0
Herbst- und Winterzeit ist Wildzeit. Wenn die Tage immer kürzer werden und die Temperaturen heruntergehen, darf das Essen wieder etwas reichhaltiger ausfallen. Immer öfter kommen jetzt die beliebten aromatischen Wildgerichte auf den Tisch.

Kürbiszeit – Zeit zum Gruseln und Genießen

0
Die Sortenvielfalt von Kürbissen ist riesig. Es gibt etwa 850 verschiedene Arten, darunter Speisekürbisse und dekorative Zierkürbisse. Neben dem von Deutschland aus den USA übernommenen Brauch, an Halloween einen Kürbis auszuhöhlen und zum Gruseln beleuchtet vors Haus zu stellen, entwickelt sich der Kürbis immer mehr zum kulinarischen Trendgemüse.

Wein aus Südtirol – Rebensaft mit Tradition

0
Südtirol ist ein traditionsreiches Weinabbaugebiet. Eine Verschmelzung zweier typischer Weinsorten mündet in einem charakterstarken Rotwein, dem St. Magdalener.

Herbst-Highlight: Federweißer mit Zwiebelkuchen

0
Zum Herbst wird in einigen Regionen traditionell neuer Wein mit Zwiebelkuchen verzehrt. Wenn die Traubenlese nach dem Sommer beginnt, ist der Federweißer der erste Wein, der auf den Markt kommt.
RSS-Feed
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram