Covestro: Börsianer glauben an einen Boden

0
Das Marktumfeld bleibt „herausfordernd“ wie der Betriebswirt sagt. Für den Kunststoffhersteller Covestro gilt das auch für das laufende Jahr 2020. Schon das zurückliegende Jahr war für den Konzern hart, geprägt von geopolitischen Unsicherheiten, einer Automobilindustrie im Umbruch und einem intensiven Wettbewerb, der von Preisrückgängen  gekennzeichnet war.

Deutsche Telekom: Jetzt fängt der Spaß erst an!

1
Die Deutsche Telekom profitiert weiterhin vom starken US-Geschäft. Dabei dürfte die Bedeutung von T-Mobile US nun noch weiter zunehmen, da es in Sachen Fusion mit Sprint endlich ernst werden dürfte.

Patrizia: Wer hätte das gedacht…

0
Als wir im November über Patrizia berichteten und die Aktie Langfristanlegern bei Kursen um 18 Euro ans Herz legten, war nicht zu ahnen, dass der SDAX-Titel Mitte Februar bei 25,36 Euro auf das höchste Niveau seit 2016 kletterten.

Daimler, BMW & Co.: Wer übersteht den Wandel in der Autobranche?

0
Die Autobranche ist im Umbruch und die Abgas-Affäre, Elektromobilität und autonomes Fahren sind nur einige der Herausforderungen mit denen Daimler, BMW und VW konfrontiert sind.

Wirecard: Noch bleibt der Befreiungsschlag aus

0
Die Wirecard-Aktie musste ihre Erholungsrallye unterbrechen. Und daran war nicht das Coronavirus schuld, sondern einige immer noch nicht beantwortete Fragen rund um den DAX-Konzern.

thyssenkrupp: Naht die Rettung aus Finnland?

0
thyssenkrupp hatte zuletzt vor allem mit dem schwachen Stahlgeschäft und den Problemen in der Autobranche zu kämpfen. Nun soll der Konzernumbau die Lage verbessern. Dies könnte Kone anschieben.

Commerzbank-Aktie lässt Abwärtstrend hinter sich

0
Die Commerzbank konnte sich im Geschäftsjahr 2019 in einem schwierigen Umfeld behaupten und einige erste Erfolge des Konzernumbaus präsentieren. Auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist der MDAX-Wert derzeit kaufenswert.

Voltabox-Aktie betreibt Sinnforschung

0
Nun also ein Plus von 17 Prozent an einem Handelstag (12. Februar) bei der Aktie von Voltabox. Geht da noch mehr, bei dem (einstigen) Zukunftswert?

Delisting-Übernahmeangebot bei Godewind: Bei 100% Rendite darf man schwach werden

0
Godewind Immobilien gab nur ein kurzes Gastspiel an der Börse, das Ende dürfte nun besiegelt sein. Doch anders als bei WCM wurden Karl Ehlerding und Stavros Efremidis dieses Mal nicht überrumpelt von einer feindlichen Übernahmeattacke...

Autobauer vor Krise? DAX mit Rekord – Top-Empfehlungen: Microsoft, Volkswagen

0
Die Autoverkäufe in China sind im Januar um 20 Prozent eingebrochen. Das trifft die deutschen Autobauer hart. Das Coronavirus hinterlässt seine Spuren mittlerweile in vielen Branchen...

Wirecard bleibt auf Wachstumskurs, doch irgendetwas fehlt

2
Wirecard konnte im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2019 seinen beeindruckenden Wachstumskurs fortsetzen. Umsatz und Ergebnis wurden gesteigert. Allerdings sind die nackten Zahlen nicht das einzige, was Anleger in Bezug auf den DAX-Konzern interessiert.

Commerzbank bläst zur Aufholjagd auf die Deutsche Bank

1
Auch wenn die jüngsten Geschäftszahlen der Commerzbank niemanden vom Hocker reißen konnten, zeigten sich Anleger erleichtert, dass diese nicht so schlecht wie befürchtet ausgefallen sind. Die Marktsituation bleibt jedoch nicht einfach.

Continental: Schuld ist die Automobilkrise

0
Continental-Aktionäre hatten in den vergangenen Monaten keine Freude an ihrem Investment. Die Conti-Aktie stürzte vom Rekordhoch bei 257,40 Euro vom Januar 2018 bis auf ein Zwischentief bei 99,26 Euro ab, welches der Titel Ende Januar markierte. Schuld daran ist natürlich die Automobilkrise, die durch Diesel-Gate ausgelöst wurde und zu einem nachhaltigen Umdenkprozess der Autobauer führte.

Nemetschek-Aktie: Kursdelle überstanden, neue Höchststände im Visier

0
Nach einer kleinen Verschnaufpause setzte die Nemetschek-Aktie zuletzt ihre Rekordjagd fort. Unter anderem weil der Spezialist für Bausoftware überraschend gute Ergebnisse zum Geschäftsjahr 2019 abliefern konnte.

Deutsche Bank: Dieses Mal ist alles anders

3
Die Deutsche Bank-Aktie gehört im noch jungen Börsenjahr 2020 zu den heißesten DAX-Aktien. Es bleibt jedoch die Frage, ob dem Institut nun tatsächlich der langersehnte Turnaround gelingt.
RSS
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram