„Kurz nachgefragt“ beim künftigen Medios-CEO Matthias Gärtner: „Für weitere Übernahmen sind wir gut ausgestattet“

0
Der künftige Medios-CEO Matthias Gärtner, bislang nur CFO des SDAX-Unternehmens, erwartet nach den jüngsten Zukäufen auch für die Zukunft weitere interessante M&A-Möglichkeiten. Den Margendruck in den Neunmonatszahlen führt er insbesondere auf Corona-bedingte Sondereffekte zurück.

RWE-Aktie: Kaufsignal im langfristigen Aufwärtstrend

0
Die operative Stärke des Versorgergeschäfts und der Umbau der Erzeugerkapazitäten hat dazu geführt, dass die RWE-Aktie aus charttechnischer Sicht im langfristigen Aufwärtstrend ein Kaufsignal generieren konnte.

Zalando: Und jetzt kommt noch das Black-Friday-Wochenende…

1
Das Black-Friday-Wochenende könnte dem Online-Handel einen Rekordumsatz bescheren. Einer der größten Profiteure dürfte dabei wieder einmal Zalando sein. Bei dem Schuh- und Textil-Versandhändler eröffnet sich weiterhin großes Wachstumspotenzial.

Medios auf Wachstumskurs: Mit einer Übernahme in eine neue Ära

1
Das Pharma-Unternehmen Medios will den pharmazeutischen Großhändler Cranach Pharma übernehmen. Diese Nachricht eröffnet bei der SDAX-Aktie von Medios jetzt neues Gewinnpotenzial.

KWS Saat kommt heil durch die Corona-Krise

1
Für den SDAX-Konzern KWS Saat laufen die Geschäfte gut, wie die jüngsten Zahlen zeigen. Doch die Aktie bleibt trotzdem spekulativ.

IT-Haus Allgeier: Brummende Geschäfte und neue Rekordhochs

1
Das IT-Beratungsunternehmen Allgeier gehört seit Jahren zu den Höhenfliegern an der Frankfurter Börse. Das dürfte auch weiterhin so bleiben, denn die Geschäfte bei Allgeier brummen, wie die Zahlen zum Zeitraum Januar bis September zeigen.

Sixt wird wieder optimistischer und stellt neue Prognose für 2020

1
Der Autovermieter Sixt geriet durch die Corona-Pandemie in die Krise, wie die jüngsten Geschäftszahlen zeigten. Doch inzwischen wächst hier offenbar wieder die Zuversicht, denn Sixt traut sich jetzt wieder eine Prognose für das Gesamtjahr 2020 zu.

Symrise: Übernahme sorgt für neue Kursfantasie

1
Mit einer geplanten Übernahme will der Duftstoffkonzern Symrise den bisherigen Wachstumskurs fortsetzen. Für die Aktie von Symrise eröffnet sich damit jetzt neues Gewinnpotenzial.

Reifenhändler Delticom auf Turnaround-Kurs

1
Beim Online-Reifenhändler Delticom scheinen sich der Konzernumbau und die scharfen Kostensenkungen langsam auszuzahlen, wie die neuesten Geschäftszahlen zeigen. Lohnt sich bei der Delticom-Aktie jetzt der Einstieg?

HelloFresh weitet Expansionskurs durch Übernahme in den USA aus

1
Der Kochboxen-Anbieter HelloFresh will den Expansionskurs mit einer Übernahme in den USA weiter fortsetzen. Bei der Aktie von HelloFresh eröffnet sich damit weiteres Gewinnpotenzial.

Lufthansa-Aktie: Positive Corona-Impfstoff-News und Bruch des langfristigen Abwärtstrends

0
Die Aussicht auf einen baldigen Corona-Impfstoff hat dazu geführt, dass die Lufthansa-Aktie aus charttechnischer Sicht ein Kaufsignal generieren und sogar aus dem langfristigen Abwärtstrend ausbrechen konnte.

Wein-Händler Hawesko: Geheimer Profiteur des E-Commerce-Booms

0
Trotz der Corona-Pandemie konnte Hawesko den Umsatz in den ersten neun Monaten 2020 kräftig steigern. Bei der Aktie des Premium-Wein-Marktführers eröffnet sich jetzt kurzfristig kräftiges Gewinnpotenzial. Langfristig konnte die Aktie aber bislang nicht begeistern.

Hoher Verlust bei CTS Eventim: Aktie trotzdem aussichtsreich

1
Der Ticketing- und Live-Entertainment-Anbieter CTS Eventim hat in den ersten neun Monaten einen hohen Verlust eingefahren. An der Börse wurde das rabenschwarze Jahr 2020 aber inzwischen weitgehend verdaut. Bei der Aktie eröffnet sich jetzt weiteres Gewinnpotenzial.

Bei BayWa wird ein Rekordergebnis möglich

1
Der Münchener Handels- und Dienstleistungskonzern BayWa konnte den Betriebsgewinn in den ersten neun Monaten 2020 kräftig steigern. Für das Gesamtjahr wird hier sogar ein neuer Rekordwert immer wahrscheinlicher.

Lkw-Zulieferer SAF-Holland wird optimistischer

1
Wegen der Corona-Krise verbuchte SAF-Holland in den ersten neun Monaten kräftige Einbußen beim Umsatz und beim Gewinn. Doch die massiven Kostensenkungen machen sich inzwischen bezahlt, denn das Unternehmen wird wieder deutlich profitabler.
RSS-Feed
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram