Geberit: Starker Schweizer Franken zehrt organisches Wachstum auf

0
Der Schweizer Aktienmarkt präsentierte sich 2019 in einer starken Verfassung. Dazu trug auch Geberit bei. Und dies trotz einer starken heimischen Währung. Geht die Kursrallye in 2020 weiter?

Givaudan: Die Defensiv-Perle aus der Schweiz

0
Für defensiv ausgerichtete Anleger sind Aktien die erste Wahl, die auch in schwierigen Marktphasen stetige Kurszuwächse verzeichnen. Ein besonders aussichtsreicher Titel ist hierbei Givaudan, ein Schweizer Unternehmen, das in im Bereich der Düfte und Aromen der unangefochtene Weltmarktführer ist. Das sind die Gründe, warum es für die Aktie langfristig nur nach oben geht.

Cash Alternativen – ein schwieriger Spagat

0
Die Welt der Zinsanlagen ist seit langem aus den Fugen geraten. In einem Umfeld, in dem Anleger nur noch Niedrigzinsen erhalten stellt sich die Frage: Wohin mit dem kurz- und mittelfristig verfügbaren Geld, das aus Risikogesichtspunkten nicht direkt in Aktien investiert werden soll?

Aktien 2020: Auf die Auswahl kommt es an!

0
Vontobel hat im Hinblick auf das neue Jahr eine Aktienselektion vorgenommen, bei denen sie noch erhebliches Potenzial sehen und die ein ausgewogenes Chancen-Risiko Verhältnis bieten dürften. Die Selektion wollen wir Ihnen nicht vorenthalten! Lesen Sie hier, welche Aktien zu den «Auserwählten» zählen und wie Sie interessante Renditechancen auf ebendiese Titel wahrnehmen könnten.

Nestlé: Warum an diesem Lebensmittelgiganten für Anleger kein Weg vorbeiführt

1
Der weltweit führende Lebensmittelkonzern Nestlé ist auch an der Börse ein echtes Schwergewicht und überzeugt langfristig mit überdurchschnittlichen Kurszuwächsen und einem vergleichsweise niedrigen Anlagerisiko. Auch in den kommenden Jahren dürfte die Börsen-Performance überzeugen, denn der Konzern erschließt sich Schritt für Schritt einen neuen Megamarkt.

Diese Schweizer Aktie bestätigt ihren langfristigen Aufwärtstrend

0
Interessante Kooperationen, vielversprechende neue Medikamente und eine geplante milliardenschwere Übernahme haben der Novartis-Aktie zuletzt Schwung verliehen. Auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist die Aktie des Schweizer Pharmakonzerns derzeit kaufenswert.

Roche positioniert sich frühzeitig

0
Nach 10-monatiger Wartezeit haben die britische und die amerikanische Wettbewerbsbehörde grünes Licht gegeben. Nur wenige Stunden später brachte Roche den Kauf des US-Genspezialisten Spark unter Dach und Fach.

Mega-Trend „Healthy Living“ – Gesunde Investments für den Vermögensaufbau

0
Eine gute Ernährung und körperliche Aktivität sind die Grundpfeiler eines gesunden Lebens. In der modernen Gesellschaft ist Gesundheit nicht mehr nur Selbstzweck, sondern Lifestyle und Status. Das schafft Wachstumspotenzial für die verschiedensten Wirtschaftsbranchen und Konzerne.

Novartis: Milliardenübernahme geplant, Aktie mit neuem Gewinnpotenzial

2
Novartis will den US-Arzneimittelhersteller Medicines für 9,7 Mrd. US-Dollar übernehmen und verspricht sich von diesem Kauf Umsatzsynergien. Für die Aktie von Novartis dürfte es jetzt weiter nach oben gehen. Hier liegen die nächsten Kursziele.

Nestlé: Milliardenausschüttungen für Aktionäre

0
Nestlé plant, ab 2020 über einen Zeitraum von 2 Jahren bis zu 20 Mrd. Schweizer Franken an seine Aktionäre auszuschütten. Das zeigt, dass der SMI-Konzern geschäftlich weiter auf Kurs ist. Für die Aktie eröffnet sich damit weiteres Gewinnpotenzial.

An Givaudan kommt man im Konsumgütergeschäft kaum vorbei

1
Givaudan hat seinen Wachstumskurs auch im dritten Quartal 2019 fortgesetzt. Zudem winken dem Marktführer im Bereich Duft- und Aromastoffe weitere Marktanteilsgewinne.

Roche: 46 Prozent Gewinnpotenzial dank voller Pipeline

0
Die Roche-Aktie profitierte zuletzt von starken Umsätzen neuer Produkte beim schweizerischen Pharmakonzern. Eine volle Pipeline dürfte in Zukunft für weitere Erfolge sorgen. Auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist die Roche-Aktie derzeit kaufenswert.

LION E-Mobility: Zu schön, um wahr zu sein?

0
Es klingt immer wieder sehr gut, was die Lion E-Mobility-Chef Tobias Mayer auf Kapitalmarktkonferenzen erzählt: Lion E-Mobility habe hervorragende und konkurrenzfähige Hochleistungsbatteriesysteme für Autos entwickelt. Die Gespräche mit den entsprechenden Herstellern liefen. Zudem gebe es ein Joint-Venture für Batterie-Tests mit dem Tüv Süd mit guten Wachstumsraten.

Novartis: Neue Strategie birgt auch Risiken

1
Marktexperten scheinen von den Aussichten von Novartis überzeugt zu sein. Allerdings herrscht Uneinigkeit darüber, wie schnell sich dieses Potenzial im Aktienkurs des SMI-Wertes niederschlagen wird.

Nestlé, Roche & Co: Swiss Research Basket – die clevere Anlagealternative

1
Im Gegensatz zum DAX oder ATX erreichte der schweizerische Leitindex SMI in diesem Sommer neue Höchststände. Allerdings ist es für Anleger hierzulande gerade nicht einfach, vom Erfolg der Schweizer Blue Chips zu profitieren. Ein Vontobel Open-End Partizipationszertifikat auf den Swiss Research Basket schafft Abhilfe.
RSS-Feed
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram