Start Markteinblicke daily

Markteinblicke daily

BP, Royal Dutch Shell & Co: Ferienzeit ist Tankzeit

In den USA spricht man in den Sommermonaten immer von der Driving Season, also den Monaten in denen die Amerikaner durch ihr Land reisen und dabei Unmengen Sprit verbrauchen. Aber in Europa ist es eigentlich überhaupt nicht so viel anders. Mit Beginn der deutschen Sommerferien startet auch hier die Saison, ein Grund sich die Aktien dazu anzusehen.

Der Crash kommt, wenn er kommt… Langfrist-Anleger warten nicht so lange!

Zugegeben: Die aktuelle Hausse läuft schon sehr lange. Fast so lange gibt es schon die Bären, die erwarten, dass die Hausse bald ein Ende findet. Doch passiert ist nichts. Crash-Propheten prophezeihen so lange einen Crash herbei, bis er irgendwann kommt. Aber wann das tatsächlich der Fall sein wird, kann niemand mit Sicherheit sagen. Langfristanleger kann es auch egal sein.

Wenn die Vermögensverwalter sagen, es ist alles in Ordnung…

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Und dank Donald Trump bleiben die täglichen Kopfschüttel-News nicht aus. Es wird keineswegs langweilig. An den Börsen gibt es derweil nur schwache Umsätze und jede Menge neue Meinungen sowie Umfragen. Unter anderem diese...

Warum Anleger auf das 2-Milliarden-Volk bei Facebook setzen sollten

Diese Woche war es mal wieder soweit: Das weltweit führende Soziale Netzwerk Facebook (WKN: A1JWVX / ISIN: US30303M1027) hat seine Quartalszahlen bekannt gegeben. Überraschungen gab es dabei wie so oft auch. Für Anleger ist das ein Grund zur Freude.

Wo steht Netflix in 20 Jahren? Langfristanleger aufgepasst!

In dieser Woche hat Netflix (WKN: 552484 / ISIN: US64110L1061) seinen 20. Geburtstag gefeiert. Glauben Sie nicht? Doch der Streaming-Anbieter ist tatsächlich so alt und hat einen erstaunlichen Wandel hinter sich. Wo steht Netflix aber im Jahr 2037?

BMW, Daimler, Tesla & Co: Bringt der Dieselskandal den Durchbruch für die Elektroautos?

Die Deutschen haben ein Problem mit ihrem Lieblingsobjekt, dem Auto. Der Dieselskandal sorgt seit Wochen für Unruhe bei Autobauern, Händlern, Verbrauchern und nicht zuletzt bei der Politik. Der genaue Umfang des Skandals ist noch längst nicht zu übersehen, nachdem selbst vermeintliche Saubermänner wie Ford nun in der Kritik stehen. Gleichzeitig stellen sich viele Anleger die Frage: Kommt nun der Durchbruch für die Elektroautos? Und welche Aktie ist dabei die Beste?

Google-Mutter Alphabet und die Frage nach dem Wachstum im Werbemarkt

Die Google-Mutter Alphabet (WKN: A14Y6H / ISIN: US02079K1079) ist seit geraumer Zeit auf dem zweiten Platz der teuersten Unternehmen der Welt zu finden. In dieser Woche standen wieder einmal Quartalszahlen auf der Agenda. Sie boten nicht nur Grund zur Freude.

Warum die Apple Watch ein großer Erfolg ist

Wann immer sich Anleger zu Apple (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005) äußern, liegt der Schwerpunkt auf dem iPhone. Das ist zwar verständlich, denn es macht einen großen Teil des Umsatz- und Ertragsgeschehens bei Apple aus. Aber vergessen wird dabei, dass die Apple Watch sich klammheimlich zu einem großen Erfolg mausert.

Diese vier Grafiken zeigen, warum der Erfolg der Apple-Aktie weiter gehen wird

Gestern Abend erblickte das iPhone zum zehnjährigen Jubiläum des Smartphones aus dem Hause Apple (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005) das Licht der Welt – es hört auf den Namen iPhone X (sprich „Ten“). Das neue Spitzenprodukt ist nicht nur Spitze im Preis, sondern dürfte auch garantieren, dass der Erfolg von Apple weiter geht.

Apple vs. Samsung: Die Apps geben Klarheit

Egal ob Smartphone oder Tablet-PC: In beiden Bereichen dominieren nach wie vor die selben Unternehmen: Apple (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005) und Samsung (WKN: 881823 / ISIN: US7960502018). Die meistgenutzten Apps geben Aufschluss über die Nutzer des jeweiligen Systems.

Netflix und die lieben Erwartungen der Analysten

Die Quartalszahlensaison nimmt allmählich an Fahrt auf. Am Vorabend war Netflix (WKN: 552484 / ISIN: US64110L1061) an der Reihe. Die Erwartungen im Vorfeld waren hoch…

Warum an Nintendo kein Weg vorbeiführt…

Im vergangenen Jahr hat der Hype um das Online-Game Pokémon Go nicht nur die Anlegerwelt elektrisiert. Seither ist viel geschehen und der japanische Spiele-Spezialist Nintendo (WKN: 864009 / ISIN: JP3756600007) war nicht träge. Nintendo hat mehrere Eisen im Feuer, die auch der Aktie gut tun dürften.

Türkei: Vom beliebten Handelspartner zum Land in der Krise

Die Türkei war lange Zeit ein beliebter Handelspartner von Deutschland und der EU. Nicht ohne Grund wurden Gespräche über eine Aufnahme in die EU geführt. Doch die letzten Wochen waren alles andere als positiv für die Beziehungen Deutschlands zur Türkei.

Tod der deutschen Aktienkultur begann heute vor 20 Jahren

Erinnern Sie sich? Genau vor 20 Jahren, am 10. März 1997, startete die Deutsche Börse ihr Segment „Neuer Markt“. Man wollte die Euphorie der US-Technologiebörse Nasdaq nach Deutschland holen. Ein Rückblick, bei dem uns Christian W. Röhl von www.dividendenadel.de auch Positives aufzeigen kann.

Infrastrukturboom in Deutschland ohne deutsche Unternehmen – Anleger finden trotzdem interessante Titel

Die anhaltend gute Konjunkturlage und der Nachholbedarf bei Investitionen in den Infrastrukturausbau bieten in Deutschland eine attraktive Ausgangslage für Bauunternehmen aus dem In- und Ausland. Allerdings gibt es kaum noch nennenswerte heimische Bauunternehmen.
RSS
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram