Start Meine Privaten Finanzen

Meine Privaten Finanzen

Infrastruktur als Investment

0
Der Ve-RI Listed Infrastructure profitiert von einem nahezu konjunkturunabhängigen Geschäft. Mit Fokus auf Investments in die Kerninfrastruktur bietet der Fonds eine Alternative zu niedrig verzinsten Staatsanleihen.

Geldanlage 2018: Ein überraschendes Ergebnis

0
Das Internet bestimmt immer mehr unser Leben. Auch immer mehr Bankgeschäfte können online erledigt werden. Ein Grund, warum es immer weniger Bankfilialen gibt. Allerdings zieht es die meisten Deutschen in eine Bankfiliale, sobald es konkret um den Abschluss einer Geldanlage geht.

Starkregenschäden – Naturgefahren sind nicht immer versichert

0
Gestern traten im Norden und Osten der Republik auf Grund von heftigen Unwettern – auch fernab von Flüssen – Überschwemmungsschäden durch die Naturgefahr Starkregen auf. Viele Hausbesitzer sind bei der Einreichung von Schadensmeldungen völlig überrascht, dass kein Versicherungsschutz bei der Naturgefahr Überschwemmung durch Starkregen, z. B. von Kellerräumen besteht.

Immobilienbesitzer setzen auf solide Finanzierungen

0
Während sich Börsianer bereits Sorgen machen, dass die Zinsen zu schnell steigen könnten, kommen Kreditnehmern weiterhin die derzeit besonders günstigen Zinskonditionen zugute.

DAX feiert die Rückkehr der Bullen

1
Während in den USA ein Rekordhoch das nächste jagt, kämpft sich der deutsche Aktienmarkt Stück für Stück voran. Ein Jahreshoch folgt auf das nächste. So richtig wollen wir noch nicht an die Rückkehr der Bullen glauben, aber es gibt positive Anzeichen.

Fonds 2017: Entwicklungen, Wachstumsimpulse und Trends

0
Zu Beginn eines jeden Börsenjahres sind Prognosen und Jahresausblicke stets interessant, insbesondere im Hinblick auf aussichtsreiche Anlageprodukte.

Der ewige Geschlechterkampf

0
Seit Jahrhunderten wird der Geschlechterkampf auf verschiedenen Feldern ausgetragen. Nun konnten die Männer in Sachen Renditejagd einen Sieg einfahren, weil sie intelligenterweise auf Aktien gesetzt haben. Dies zeigt die aktuelle Frauen-Männer-Studie der DAB Bank (WKN 507230).

Immobilien: Südliche Metropolregionen verzeichnen steile Teuerungskurven

0
Die großen Städte bleiben in Sachen Immobilien Nachfragemärkte: Das zeigt eine Auswertung des Finanzdienstleisters Dr. Klein. Er untersucht die tatsächlich gezahlten Preise im vierten Quartal 2017. Alle südlichen Metropolregionen verzeichnen Teuerungskurven, im Vergleich zum Vorjahresquartal im zweistelligen Prozentbereich.

Xetra-Gold: Das europaweit führende Gold-Wertpapier

0
Mehr als 1.000 Anleger haben sich seit der Einführung der Inhaberschuldverschreibung Xetra-Gold (WKN: A0S9GB / ISIN: DE000A0S9GB0) im Jahr 2007 für eine Auslieferung ihres physisch hinterlegten Goldes entschieden. Das Volumen beläuft sich auf insgesamt 4,9 Tonnen.

Deutschland und die Folgen der Sparer-Mentalität

1
Die Deutschen und das klassische Sparen - es gibt wohl wenige Dinge, die so untrennbar verbunden sind, wie diese. Laut einer aktuellen Untersuchung bleibt die Bereitschaft, die „sicheren Anlagehäfen“ zu verlassen, nach wie vor gering, und das obwohl nur jeder fünfte Deutsche mit der Entwicklung seiner Sparprodukte zufrieden ist.

Bauzinsen bleiben weiter niedrig

0
Laut einer aktuellen Interhyp-Umfrage unter den Zinsexperten namhafter Kreditinstitute ist im Jahr 2020 weiter mit niedrigen Bauzinsen zu rechnen.

Vorerst kein Ende des deutschen Immobilienbooms

0
Billigzinsen, teils unverschämt gestiegene Immobilienpreise und ebensolche Entwicklungen bei den Mieten. Alles eine Folge der Krisenpolitik. Und ein Ende ist nicht abzusehen. Interhyp, Deutschlands größter Vermittler für private Baufinanzierungen, erwartet, dass sich der Trend mit sinkenden Zinsen für Immobilienkredite und einer steigenden Nachfrage nach Immobilien in den ersten Monaten des kommenden Jahres fortsetzen wird.

CMC Markets Academy: Was Anleger schon immer zum Thema Charttechnik wissen wollten

0
Mit vielen Fragen sieht sich der private Händler auf sich allein gestellt, manchmal scheinen Antworten im Internet oder der Fachliteratur nicht befriedigend oder individuell genug auszufallen. Mit unserem Premium-Partner CMC Markets können Sie Woche für Woche in kostenlosen Webinaren Ihr Rüstzeug für die Finanzmärkte verbessern. Am Dienstag steht eine spannende Fragestunde zum Thema Charttechnik auf der Agenda.

Heute schon an morgen denken

0
Die Welt ist im steten Wandel und die Fundamente für die Zukunft werden schon heute gelegt. Insbesondere in der Finanzbranche spürt man den Wind der Veränderung. Inwieweit aus dem bisherigen lauen Lüftchen eine Art Fintech-Orkan werden kann, ist jedoch von vielen Faktoren abhängig. Die Vielfalt der von den Trends betroffenen Geschäftsfelder ist zumindest enorm.

Weltkindertag – Tipps zum Thema Kinderversicherungen

0
Am 20. September wird der Weltkindertag gefeiert und auf die Kinderrechte hingewiesen. Aber nicht nur persönliche Rechte stehen jedem Kind zu, sondern auch der Risikoschutz der Kinder darf auf gar keinen Fall vergessen werden. Darauf weist die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI) hin und bietet eine Beratung und Informationen zum Thema Kinderversicherungen anlässlich des Weltkindertages an.
RSS
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram