Start Meine Privaten Finanzen

Meine Privaten Finanzen

Hält den Sozialismus in seinem Lauf weder Ochs noch Esel auf?

0
In Deutschland ist Wohnraum sehr knapp und sehr teuer. Ja, man kann von „Wohnarmut“ sprechen. Um diese Krise in den Griff zu bekommen, liebäugelt der ein oder andere Politiker mit dem Robin Hood-Prinzip: Von den Reichen nehmen und den Armen geben. Mit sozialistischen Methoden soll großen Immobilienbesitzern, die Mietwucher betreiben, das Handwerk gelegt werden.

CMC Markets Academy: Lernen was das Zeug hält – IB Days 4 und mehr

0
Der Dow auf Rekordjagd und der DAX hechelt hinterher. Für Trader spannende Zeiten. Aber nicht jeder weiß, wie er in so einem Umfeld die richtigen Trading-Strategien fährt.

CMC Markets Academy: Die besten Währungen finden

0
Wer sich als Anleger nur auf Aktien konzentriert, dem entgehen möglicherweise attraktive Renditechancen. Insbesondere der Devisenmarkt bietet viele Möglichkeiten. Mit unserem Premium-Partner CMC Markets können Sie Woche für Woche in kostenlosen Webinaren Ihr Rüstzeug für die Finanzmärkte verbessern. Am Dienstag, den 12. Juni, steht dazu eine spannende Veranstaltung auf der Agenda.

Deutscher Zertifikatemarkt: Negative Allgemeintrend

0
Das ausstehende Volumen des deutschen Zertifikatemarkts ist zum Jahresende 2017 gesunken. Fast alle Produktkategorien waren von diesem Rückgang betroffen. Bei Hochrechnung der Daten auf alle Emittenten belief sich das Gesamtvolumen des deutschen Zertifikatemarkts im Dezember 2017 auf 68,9 Mrd. Euro. Das entspricht einem Verlust gegenüber dem Vormonat um 2,5 Prozent bzw. 1,6 Mrd. Euro.

Mit Mischfonds Risiken einfach verteilen

1
Finanzen, Geldanlage, Vorsorge – das sind Themen, über die viele Menschen im Konjunktiv reden: Man müsste sich mal drum kümmern, eigentlich sollte man das besser im Blick haben… Und das Geld schlummert dabei still vor sich hin.

Über finanzielle Freiheit und die Tücken vom Leben auf Pump

0
Gerade in heutigen Zeiten wird es Verbrauchern leicht gemacht Produkte zu kaufen, und dies sogar wenn das Geld für den Kaufpreis beim Einzelnen gar nicht vorhanden ist. Man nennt es umgangssprachlich „auf Pump kaufen“. Das derzeitige Weltbild: die Zinssätze sind niedrig, das Warenangebot ist vielfältig, Werbung erreicht Menschen auf verschiedensten Kanälen zu vielerlei Themen.

Fonds Kongress 2012: Wenn Flipflops und Schnittchen auf Euro-Krise und Emerging Markets treffen

0
Zwei Tage Fonds Kongress sind vorbei, doch so richtig gesetzt hat sich die Fülle an Informationen noch nicht. Vielleicht gelingt es ja während ich diesen Blogpost schreibe. Die Gästescharr war wie immer sehr bunt gemischt, angefangen vom kleinen Finanzmakler um die Ecke, über die Vertreter der Branchenriesen bis hin zu Versicherern, Banken und Fondsanbietern. Insgesamt rund 6.000 Besucher, die sich an den 222 Ständen tummelten oder den fast ebenso vielen Vorträgen lauschten.

Deutsche Anlegermesse: Es war schon prickelnder…

2
Am vergangenen Wochenende war die 5. Deutsche Anlegermesse in Frankfurt. Was gut vor Jahren gut angefangen hat und sich in der Szene zum Gegenpart der Invest aufbauen hätte lassen, ist ein wenig verblasst.

Anleger schmähen „komplexe“ Finanzprodukte zu Unrecht

0
Viele Anleger lassen die Finger von bestimmten Finanzprodukten, weil sie als zu kompliziert gelten. Regulierer unterteilen dabei Finanzprodukte nach ihrer Komplexität. Dies kann entscheidend dafür sein, ob für den Verkauf eines Produktes eine Anlageberatung verlangt wird. Was vonseiten der Regulierer gut gemeint ist, wird dem Problem häufig nicht gerecht. Es gibt Alternativen, wie der DDV und Wissenschaftler der Universität Tübingen aufzeigen.

Zukunft des Bargelds: Erfreuliches von der Bundesbank

0
Wann immer es um die Zukunft des Bargelds geht, werden wir Deutschen ganz hellhörig. Zu groß ist die Angst, dass das liebe Papiergeld eines Tages abgeschafft werden könnte. Und mit Plastikgeld oder anderen Zahlungsarten tun wir uns bekanntlich schwer. Erfreulich ist da, was man von der Bundesbank zu hören bekommt.

Was die aktuelle Aktionärszahl mit Ihrer Rentenlücke zu tun hat

1
Wenn Sie meine Kolumne gelesen haben, überlegen Sie bitte anschließend einmal kurz, von welchem Nachbarn, Freund oder Verwandten Sie wissen, dass er Aktionär eines börsennotierten Unternehmens ist, sprich in Aktien investiert. Sie kommen wahrscheinlich auf nicht all zu viele...

Invest 2013: Adrenalin pur – Live-Trading auf der Messe

1
Das Thema Trading zieht immer mehr private Anleger in seinen Bann und ist einer der Schwerpunkte auf der Invest 2013, die am 19. und 20. April auf der Messe Stuttgart stattfindet.

Die Mischung macht´s

0
Im Vorfeld jedweder Anlageentscheidung geht es darum, sich ein klares Bild zu verschaffen. Das Zusammentragen der unterschiedlichsten Informationen ist unerlässlich, zumindest für all diejenigen, die ihre Geldanlage selbst in die Hand nehmen. Insofern lautet die Devise beim Faktencheck: Informieren - aber richtig.

Mehr Marderschäden in der Brunftzeit – Schäden am Auto vorbeugen

0
Ein Marder im Motorraum des Autos? Es passiert öfter als man denkt. Gerade in der Brunftzeit von März bis Juni sind die Marder besonders aktiv und Marderschäden häufen sich.

Baukindergeld: Wichtige Änderungen

0
Die Bundesregierung möchte die Eigentumsquote im Immobilienbereich steigern. Immer mehr Menschen sollen sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen können. Zur Unterstützung dieses Vorhabens wurde das Baukindergeld aufgelegt. Jetzt ergaben sich einige wichtige Änderungen.
RSS-Feed
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram