Um 10: DAX unter 12.000 Punkten – Gefährliche Kombination aus höheren Schulden und steigenden...

Der Deutsche Aktienindex hat gestern die zentrale Unterstützung bei 11.867 Punkten getestet. Es ist nicht auszuschließen, dass heute ein zweiter Test folgt.

Tesla, BYD, Albemarle & Co: E-Mobilität bietet unglaubliche Möglichkeiten

Die Elektromobilität ist auf dem Vormarsch. Entsprechend große Chancen rechnen sich Hersteller von Elektroautos, Batterieproduzenten oder Rohstoff-Lieferanten aus. Auch Privatanleger können an dieser Entwicklung teilhaben.

DAX-Analyse am Morgen: Stabilisierung mit Fragezeichen

Für den DAX gestaltete sich der erste Handelstag der neuen Woche durchaus positiv, denn mit einem Schlusskurs in Tageshochnähe (Intraday-Top bei 12.105) baute der Index seinen Abstand zur 12.000er-Schwelle weiter aus.

Wirecard muss sich ständig rechtfertigen

Auch in diesem Jahr gehört die Wirecard-Aktie (WKN: 747206 / ISIN: DE0007472060) zu den Top-Performern im deutschen Technologieindex TecDAX. Ein anhaltend starker Wachstumskurs des Zahlungsabwicklers aus Aschheim bei München hat das Papier in den vergangenen Wochen sogar auf neue Rekordstände steigen lassen. Anleger fragen sich nun, ob es mit dem Anstieg genauso steil weitergehen kann.

Wirecard: Das ging schnell

Die Wirecard-Aktie hat den nächsten Angriff weggesteckt. Besonders lange hat es nicht gedauert.

Um 5: DAX weiter ohne Trend – Anleger blicken nach Jackson Hole

Das ist eine richtig zermürbende Börsenphase. In beide Richtungen baut sich im Deutschen Aktienindex kein Trend auf. Sobald es danach aussieht, dass der Markt nach oben durchstarten könnte, bricht die Bewegung ab. Aber auch nach unten will der Markt nicht.

DAX-Analyse am Morgen: Mit Zug nach oben

Der Ausgang der US-Zwischenwahlen scheint dafür gesorgt zu haben, dass im DAX gewissermaßen ein Knoten geplatzt ist und sich das wichtigste deutsche Börsenbarometer nun sogar in Richtung Jahresendrallye bewegen könnte.

Um 12: DAX mit nur halbherziger Erholung – Risikoprämie hält den Markt unten

Der Deutsche Aktienindex kann heute Morgen aufgrund der vielen heimischen Probleme nicht so recht an die gute Stimmung in New York anknüpfen.

DAX-Analyse am Morgen: Drahtseilakt!

Am gestrigen Mittwoch brauchten die Anleger im DAX vor allem eines: Nerven wie Drahtseile!

DAX-Analyse am Morgen: Es bleibt schwierig!

Nach einem schwachen Wochenauftakt müssen sich DAX-Anleger wieder fragen, ob es überhaupt noch einen positiven Jahresausklang geben wird.

Wirecard: Ein weiterer vergeblicher Versuch?

Die Wirecard-Aktie (WKN: 747206 / ISIN: DE0007472060) hat in diesem Jahr einen steilen Anstieg hingelegt. Neue Höchststände wurden erreicht. Die Analysten kommen mit ihren Kurszielanhebungen kaum noch hinterher. Am Montag wurde der nächste Versuch unternommen.

Was derzeit für BASF spricht…

Die Aussicht auf eine Konjunkturabkühlung und eine wenig inspirierende mittelfristige Strategie brachten zuletzt die BASF-Aktie unter Druck. Allerdings dürfte der Chemiekonzern dieses Tief auch wieder hinter sich lassen können.

DAX-Analyse am Morgen: Blue Chips bleiben auf Kurs

Am fünften Handelstag in Folge blieben die deutschen Blue Chips auf Kurs und beendeten die gestrige Sitzung erneut im Gewinn!

marktEINBLICKE um 12: Bayer-Erholung beflügelt den DAX

Der DAX setzt seine Erholung am Dienstagmittag fort. Nun hat das wichtigste deutsche Börsenbarometer die Marke von 12.400 Punkten geknackt. Was ist kurzfristig noch möglich?

MorphoSys legt den Schalter um

Die MorphoSys-Aktie legte am Dienstag deutlich an Wert zu. Nach positiven klinischen Daten zu einem Wirkstoffkandidaten hatte das Biotechnologieunternehmen erneut gute Nachrichten parat.
RSS
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram